Ich fahre von meiner Freundin den Wagen der finanziert ist 180 euro ich bezahle Versicherung und Steuer wieviel kann man Ihr noch dazu geben mtl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie, du zahlst nicht den Kraftstoff? Nur Versicherung und die jährliche Steuer? Gott bist du gut dran. Geb ihr zumindest einen hunderter im Monat zusätzlich. Immerhin bist du derjenige, der den Wertverlust durch Kilometerleistung zu verantworten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karawane
22.03.2016, 18:18

Nein den Sprit bezahle ich ,und finanziel geb ich Ihr momentan 50 euro dazu ,Frage reicht das im Prinzip bezahle ich Ihr auto mit ab sie nutzt es nicht

0

macht es euch doch einfach,

180 im Monat x 12 sind 2160+Steuer+Jahresbeitrag Versicherung, das durch 12 Monate und dann durch 2, da habt ihr beiden die selben Kosten (ohne tanken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idalaura
22.03.2016, 18:08

ich gehe allerdings davon aus, das ihr Beide das Auto nutzt

0

Was möchtest Du wissen?