Ich fahre diesen Winter nach Südfrankreich. Wäre es ratsam die Buchungen zu stornieren und nicht hinzufahren wenn man den dortigen Notzustand bedenkt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heißt doch nicht das Frankreich in Blut und Ache ist. « L´Etat d'urgence » ist verlängert ab 26/11 für 3 Monate dass der Staat das Gesetz von 1955 verbessern, es könnte bis dahin nur ein paar Restriktionen geben. Die Terroristen haben es schwerer aus dem Land zu kommen ( gibt immer und überall die Grüne Grenze)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Dann hast du nämlich genau das erreicht was der Terror erzielen wollte. Am besten wir schließen uns alle zu Hause ein und verkriechen uns in die hinterste Ecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?