Ich esse immer alles direkt auf...?

7 Antworten

Das ist glaub ich etwas vollkommen normales! Jedenfalls sehe ich mich in deiner Frage wieder :) 

Aber tatsächlich gebe ich dir ein paar Ratschläge:

- verstecke die Sachen! Irgendwann vergisst du es und freust dich tausendmal, wenn du sie auf einmal wiederfindest! 

- mache dir einen "Kalender" und verteile die Sachen über die Tage

- tue sie alle in eine schwer öffnende Truhe / Glas und hole immer nur eines raus, mache den Deckel zu und wenn du Lust auf ein zweites Stück bekommst, musst du durch den schweren Verschluss durch : irgendwann hat man keine Lust mehr!

Hey :) Soweit ich es verstanden habe,ist dein Problem dass du deine Finger kaum von Süßem weglassen kannst. Dieses Problem kenne ich nur zu gut, mir geht es da genauso wie dir, wahrscheinlich weil es einfach so lecker ist.. versuch doch einfach mal dich irgendwie abzulenken um diesen Zwang Schokolade zu essen nicht mehr zu spüren bzw. vorerst zu unterdrücken?Geh eine Runde spazieren oder Fahrrad fahren, vielleicht hilft es dir ja. Bei mir ist es jedenfalls meistens so, dass ich dieses Verlangen nach Schokolade nur spüre, wenn ich langeweile habe und ich mich dann irgendwie betätigen muss damit ich nicht mehr so daran denke.

Stichwort: Konditionierung

Such mal nach einem Aromastoff mit dem du die Süßigkeiten besprühen kannst, der total ekelig schmeckt. Nach einer Weile wird dein Körper Süßigkeiten mit diesen Geschmack verbinden und du wirst sie nicht mehr essen wollen.

Was möchtest Du wissen?