Ich esse im Sommer mehr als im Winter..

10 Antworten

also ich esse im winter mehr-wegen weihnachten&silvester,schätz ich mal.aber vll. isst Du im sommer einfach viel eis,oder andere sachen,zu denen Du im winter vll. keine so große lust hast.vll. isst Du aber auch aus frustration,langeweile,wenn du urlaub hast,zum beispiel.ich persönlich glaube nicht,dass es da irgendwelche besondere hintergründe gibt,warum genau Du es tust,es ist bei Dir einfach so...

Du könntest ja ruhig mehr essen, aber das Richtige! Im Sommer gibt es viel verschiedenes Gemüse, Salate und auch Obst in rauen Mengen. Du musst den Zucker einschränken. Nicht so viele gezuckerte Limonaden trinken, lieber selbst gemachten Eistee (schmeckt genauso gut wie gekaufter nur enthält er weniger Zucker. Ich nehme auf 1 liter heißes Wasser 2 Teebeutel beliebigen Früchtetee, Zitronensaft und etwas Zucker)

ich trinke (fast) keine limonade, aber danke für das "Rezept" =)

0

Für gewöhnlich essen Menschen sommers und winters anders, nicht unbedingt mehr oder weniger. Im Winter meist fetter, im Sommer mehr Obst Salat und Wassereis.

Außerdem bewegt man sich normalerweise im Sommer mehr an der frischen Luft. Fahrradfahren, Freibad etc.

Warum du das nun genau umdrehst, verstehe ich nicht. Das muss eine seltsame Angewohnheit sein.

Was möchtest Du wissen?