Ich esse die chiasamen schon richtig oder?

8 Antworten

Generell ja, Chia-Samen ist "Superfood", da sie über ein ausgezeichnetes Verhältnis von Omega6- zu Omega3-Fettsäuren besitzen!

(Zu viel Omega6 in der Ernährung führt zu Schlaganfällen, etc.)

Du solltest die Samen ggf. etwas quellen lassen, d.h. in einem Behältnis mit Flüssigkeit für mehrere Stunden stehen lassen.

Ggf. wäre es auch sinnvoll nicht nur Chia-Samen täglich zu essen. Eine mögliche, weitere "Superfood-Quelle" um mehr Vielfalt in deine Ernährung zu bringen sind Leinsamen, Hanfsamen, Walnüsse, Paranüsse!

BG!

Du kannst Chia Samen natürlich auch einfach im Mund zerkauen und dann runteschlucken. Wichtig ist nur, dass du ausreichend trinkst, denn Chia Samen binden Flüssigkeiten.

Nimm sie einfach so, wie du es am liebsten magst.
Vielleicht suchst du auch mal nach Chia Samen Rezepten, es gibt viele Möglichkeiten um leckere Chia-Gerichte zu machen.

z.B.: http://www.powersamen.de/rezepte-chia-samen.html

Was möchtest Du wissen?