Ich entspreche nicht den vorstellungen meiner islamischen familie?

12 Antworten

Hallo junge Dame,

du hast ein Recht auf körperliche Unversehrtheit, was natürlich bedeutet, dass dich niemand schlagen darf. Dabei ist es völlig egal, wie konsequent deine Brüder ihrem Glauben nachgehen, sie dürfen dich nicht schlagen.

Es ist Aufgabe deiner Eltern, dich zu schützen, wenn dich jemand schlägt. Sprich mit deinen Eltern, vielleicht zuerst mit deiner Mutter. Ihr könnt euch auch gemeinsam Unterstützung an verschiedenen Stellen holen, wenn deine Mutter es nicht schafft, sich durchzusetzen. Wenn deine Brüder bereits volljährig sind, könnte man sie (nach dem Gewaltschutzgesetz)polizeilich wegweisen lassen. Das bedeutet, sie müssten sich von dir fern halten. Sind deine Brüder noch minderjährig, sind deine Eltern dafür zuständig, sie zurück zu halten. Wollen sie dies nicht, kannst du dir auch auf eigene Faust Hilfe holen. Ab 14 Jahren haben Jugendliche ein eigenes Recht auf soziale Beratung. Es gibt verschiedene Beratungsstellen, die dir helfen könnten. In München zum Beispiel macht das die IMMA e.V., falls du zufällig hier wohnst. Eventuell kann das Jugendamt deiner Familie auch eine Familienhilfe an die Seite stellen. Wenn es ganz schlimm werden sollte, kannst du dich auch vom Jugendamt in Obhut nehmen lassen, aber das ist dann eher der letzte Schritt, wenn sonst nichts klappt. Vielleicht ist es aber gut für dich, diesen Ausweg zu kennen, damit du weißt, dass du so oder so eine Möglichkeit hast...

Natürlich hat sie das Recht auf körperliche Unversehrtheit, eines unserer Grundrechte. Aber die verblendeten Anhänger dieser Mittelalterreligion sch... auf unser Grundgesetz. Sie leben weiter wie in ihrem Bergdorf, nur mit den Annehmlichkeiten unserer freien und fortschrittlichen Gesellschaft und unseres Sozialsystems. Und darum ist ein Großteil dieser Menschen überhaupt nicht integrierbar. Die Fragestellerin ist da wohl die Ausnahme.

3
@Schulle02

Hat ihre Aussage nun einen tieferen Sinn für das Thema hier, oder wollten Sie sich einfach nur mal wieder auskotzen?

0

Wie gut, kurdische, dass du deine Mutter an deiner Seite hast!

Ich wünsche dir, dass du dich gegenüber deinen Brüdern ruhig und klar distanziert verhalten kannst.

Aber jede Gewalttätigkeit darfst du – davon bin ich überzeugt - in keiner Weise dulden.

Dass bist du auch deinen Brüdern schuldig, die lernen müssen, dass in Deutschland Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen ein Verbrechen ist.

Leider gibt es oft keinen anderen Weg, als den Bruch mit der Familie. Oft müssen junge Frauen in deiner Lage sogar in einer geheimen Wohngemeinschaft leben.

Ich hoffe, dass du gemeinsam mit deiner Mutter eine solche Eskalation verhindern kannst.

Du hast die überlegenen Argumente, du bist im Recht!

Ich wünsche dir, - wie gesagt - dass du ruhig und selbstbewusst bleiben kannst, dich nicht provozieren lässt.

Und denke auch daran, dass du Unterstützung bekommen kannst. Z.B. hier:

http://www.papatya.org/

Deine Brüder müssen lernen, dass sie eine selbstbewusste Schwester mit eigenen Überzeugungen haben.

Viel Glück!

Der Islam wurde von Männern und für Männer gemacht.Das manche Männer behaupten,nur ihre Frauen schützen wollen,ist genau so verachtend wie gelogen,wenn sie brutale Schläger sind.

Wenn Frauen von Männern erniedrigt und beschimpft werden,geschlagen und zwangsverheiratet,ist das niemals ein Schutz,sondern eine Straftat.

Nein ein herrliches Gefühl für einen Mann,inoffiziell Straftaten zu begehen.Es gibt Väter,Brüder, Männer ,die würden so nie mit ihrer Tochter,Schwester und Ehefrau umgehen.Das sind auch keine Straftäter.Die Männer lieben sie und ehren sie.Das sind auch immer ,gebildete und glückliche Männer.Zufrieden mit sich selbst.

Aber die Männer ,die nicht geschafft haben,dass ein Mädchen sich in sie verliebt,die lassen ihren ganzen Hass ,an die durch Zwang verheiratete Frau aus.Jahrelang können diese Straftäter vergewaltigen und es passiert ihnen nichts.Manche Mütter haben kein Mitleid,weil das eigene Kind durch Gewalt gezeugt wurde und nicht geliebt wurde,sondern teilweise sogar gehasst wird..Kein Bruder ,kein Vater darf dich zu etwas zwingen,was du nicht willst.Sagst du ja und willst du es nicht,bist du verloren,es sei denn du liebst es und willst es.Sie werden bestimmt nicht netter oder großzüger,sondern brutaler.Du kannst nur zur Polizei und von da aus, in eine geheime Unterkunft.Oder du siehst es,so wie die Männer es beschreiben..."es ist Allahs Wille".Komisch ist es, dass es nie der Wunsch der Frau ist ,wenn von" Allahs Wille "gesprochen wird.Kultur kann nie zum Nachteil der Frau sein und ausschließlich zum Vorteil des Mannes.Spätestens dann,weiß man,das es nicht von Gott kommt,sondern von Männern,die sich einbilden,sie wären etwas besseres wie Frauen.Allah liebt beide Geschlechter gleich.

Eins ist zu 100% sicher,Allah wollte die Frau und den Mann.Sonst gäbe es nur Männer und die müssten sich selbstbefruchten,wie manches Tier.

4
@Hundefreund1966

Den Reisepass oder Personalausweis,würde ich ,bei einer Freundin in Sicherheit bringen und auf keinen Fall in die Türkei reisen.Ich denke da wird schon verkuppelt und verhandelt.Meide also ,ab jetzt einen Urlaub.Aufmüpfige 16 jährige,werden schnell aus dem Weg geräumt.

0

Dann zeig deinen Brüdern wer der Boss ist und bei den Muslimen gilt es auch, dass man der Mutter ehren soll.

Falls deine Brüder die schlagen sollten, wende dich an deiner Mutter. Und ja du darfst Haut zeigen, dass ist auch nicht haram, meine Güte... Mit ein bisschen Haut meine ich natürlich Shorts.

War bei meinem Onkel und die Tochter meiner Onkel trägt kein Kopftuch und sie wird auch nicht so etwas wie Geld behandelt so nach dem Motto "versteck es in einem Portmonee bevor das Geld geklaut wird" also auf deutsch: "Schönheit meiner Tochter/Schwester verdecken bevor sie angebaggert wird".

Ich finde unerzogene Muslime generell naja, nicht so toll und deren Verhalten ist völlig falsch. Man wird auch in Gaza öfters beschimpft wenn man kein Kopftuch trägt. (Erfahrung meiner Tante.)

PS: bin Muslim

Mit shorts draußen rumlaufen ist haram für Frauen

0
@Crazyonur

Wer soll das gesagt haben?Alah bestimmt nicht.

Die islamische Kultur wurde zum Vorteil aller Männer gemacht.Zwangsheirat heißt nichts anderes,als Vergewaltiger straffrei ,seine grausame Tat verrichten zu lassen.Ein 12 jähriges Mädchen mit einem Mann,womöglich ,30 Jahre älte zu verheiratenr,ist krimineller,als eine kurze Hose zu tragen.30 Jahre vergewaltigt zu werden ,ist mit das grausamste, was ein Mann einer Frau antun kann..Eine kurze Hose zu sehen,macht aus einem Mann keinen Vergewaltiger.Aber eine Zwangsehe.

Mütter,Tanten wirken auch noch dabei mit.Eure Kultur hat Alah nie gewollt.Er liebt beide Geschlechter und hat euch nicht zu Straftäter gemacht,sondern ihr euch selber.

0

Ist das im Islam wirklich erlaubt?

Hallo meine islamischen Brüder,

ich würde gerne wissen, ob bei Ramadan man in Afrika, wo Menschen hungern was essen darf. Weil Ramadan gibt es ja um die Armen ohne Essen zu bedenken aber kann man auch bei Ramadan nach Afrika ziehen und einfach essen weil dann befindet man sich ja im Land der Armen.

...zur Frage

Ist Selbstbefriedigung eines Mannes im Islam verboten (haram)?

Frage steht oben. Was kann dagegen tun um es zu vermeiden. Fasten hat auch nichts gebracht, was soll ich tun? Bekomme ich Sünden?

...zur Frage

Ramadan, Zähneputzen & Deo, darf man es?!

Eine Frage an meine islamischen Freunde.. Darf man während dem Fasten die Zähneputzen & Deo benutzen? Ich mein, mein Zähneputzen darf man es doch bestimmt solange man nicht herunterschluckt, oder? Danke schonmal :)

...zur Frage

Darf man während des Ramadan fasten und rauchen?

Ich faste zum ersten mal in meinem Leben und rauche. Ein paar Freunde meinen es sei in ordnung in der Zeit, während man wieder essen darf ebenfalls zu rauchen, andere wiedderum behaupten das Gegenteil? Was stimmt? Ich weiß das rauchen eine Sünde ist, aber wenn man bereits süchtig ist, was ist dann?

...zur Frage

Mundspray benutzen während dem fasten?

Hallo Leute, wie ihr wisst hat Ramadan angefangen und man darf wenn man fastet sich die Zähne putzen und mundspülung benutzen. Da ich aber nicht so große Lust habe überall Zahnbürste und Zahnpasta genauso mundspülung mit mir herumzutragen, wollte ich fragen ob man mundspray benutzen darf, dass aber natürlich kein Alkohol enthalten hat und z.b.: nach Zahnpasta schmeckt, da man während dem fasten sich auch die Zähne putzen darf und dass das gleiche wäre wenn man stattdessen einen mundspray benutzt.

...zur Frage

Ramadan, jeden Abend essen mit der Familie?

Hallo,
ich habe eine Frage zum Thema Ramadan, was ja am Freitag für die Muslime beginnt. Und zwar ist mein Freund auch ein gläubiger Muslim und ich weiß, dass während der Fastenzeit am Tag sexuelle Berührungen wie küssen oder anfassen verboten ist. Aber wie sieht es am Abend aus, wo es theoretisch ja geht? Müssen Muslime immer Abends mit der Familie essen oder ist das irrelevant wo sie das tun? Sonst hätte ich meinen Freund paar Mal zu mir nach Sonnenuntergang zu mir genommen. Oder wie sieht das aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?