Ich empfinde nichts für ihn

12 Antworten

einfach ehrlich sein und es ihm sagen ... du empfindest nicht mehr so viel für ihn , es würde nicht für eine liebe reichen , nur für eine freundschaft halt ..........lg

gibt ja immer Gründe warum es so ist....aber wenn nach 3 Monaten schon die Gefühle weg sind,glaubich nich das die noch mal wiederkommen....ehrlich sein und drüber reden

sag, dass sich deine Gefühle für ihn geändert haben und du ihn nicht mehr so gern hast, wie er es verdient. Verkneif dir ein "Wir könn ja Freunde bleiben", das geht nicht unmittelbar nach ein Trennung und würde ihm nur mehr weh tun. Gibt leider keine Trennungen ohne schmerz. :/

Will mein freund einen Schritt weiter gehen... ❤?

Mein freund und ich sind jetzt seit ca 4 Monaten zusammen. Wir haben uns auch schon einige Male geküsst. Er hat mir auch schon zwei drei mal dabei unter mein shirt an meinen Rücken gefasst... Aber was genau meint er oder will mir damit sagen? Will er Petting oder Sex ich habe keine Ahnung helft mir...

...zur Frage

Ich empfinde was für meinen Freund. Wie kann ich es ihm sagen

Halli hallo. Wie kann ich meinen besten freund sagen dass ich was von ihm mag also dass ich was für ihn empfinde.? Aber das problem ist da er fast mit jemanden anderen zusammen ist die jeden verarscht.

...zur Frage

Ich möchte meinem ex meine Gefühle gestehen?

Wie soll ich das machen, ich möchte meinen ex freund mit dem ich seit 2 Monaten auseinander bin und 3 Jahre zusammen war sagen was ich für ihn empfinde ? Gute Idee oder nicht ? Oder wie soll ich das machen

...zur Frage

Wie sag ich meinem Freund das ich Rauche?

ich rauche seit 6 monaten und bin mit meinem freund seit 10 monaten zusammen wir haben auch schon eine gemeinsame wohnung. Er raucht auch aber ich weiß nicht wie ich dem das sagen soll das ich auch angefangen habe

...zur Frage

Liebt man seinen Partner nicht, wenn man sich fragt, ob man ihn überhaupt liebt?

Hallo :) ich bin weiblich und 18 Jahre alt. Und gleich am anfang sage ich, dass ich nicht der Mensch für Kindergartenbeziehungen bin. Ich hatte bereits eine Beziehung, die über 2 Jahre ging, also nein, ich bin nicht so. Aber ich glaube, ich habe eine Problem: ich bin seit drei Wochen mit einem Jungen zusammen, und er liebt mich sehr. Er tut alles für mich, trägt mich auf Händen und ist ein herzensguter Mensch. Wir kennen uns schon seit einigen Monaten, doch davor richtig gefunkt hat es bei mir glaube ich nie. Ich dachte, dass ich ihn liebe und bin seit drei Wochen mit ihm zusammen. Anfangs war ich sehr glücklich, doch so langsam kommen Zweifel. Wir verstehen uns echt mega gut, lachen viel und wir sind total auf einer Wellenlänge. Doch irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, ihn für immer haben zu wollen, also dieses Gefühl, wie man es eigentlich sonst hat am Anfang. Ich fühle mich von seinem äußeren auch nicht wirklich angezogen. Ich weiß, dass das Äußere nicht immer eine Rolle spielt, aber im Ernst: keiner kann mir sagen, dass das Äußere nicht auch wichtig ist, wenn auch nicht so viel, wie der Charakter. Ich habe immer das Gefühl, dass ich "erstmal" mit ihm zusammen bleib und es eh nicht für immer hält. Überhaupt, dass ich mir die Frage stelle, ob ich ihn überhaupt liebe: zeigt das nicht, dass ich keine "wahre Liebe" empfinde? Ich bin am verzweifeln. Ich kann doch nicht schon nach drei Wochen Schluss machen? Oder entwickelt sich das Gefühl erst im Laufe der Beziehung? Wer kann mir helfen? Danke schonmal :)

...zur Frage

Ich empfinde nichts mehr für meinen Freund?

Hei :) ich bin jetzt seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ist noch nicht so lange, ich weiß. Aber daher es meine erste richtige Beziehung ist, ist es für mich schon relativ "lang". Ich habe ihn am Anfang echt geliebt und alles aber ich empfinde seit paar Wochen nichts mehr. Ich weiß aber nicht wie ich es sagen soll, verlieren will ich ihn auf keinen Fall. Und ich glaube wenn ich schluss machen würde, würde es ihn auch ziemlich verletzen, aber so tun als ob kann und will ich nicht mehr. Ich glaube aber irgendwie auch das ich für eine richtige Beziehung einfach noch nicht bereit bin. Also meine Frage: was soll ich tun bzw wie soll ich es dann am besten sagen? ._. (Mal so nebenbei ich bin 16, er 18)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?