ich empfinde meine brüste seit kurzem als provozierend...!?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich wurde mehrmals begrapscht (wie wahrscheinlich jedes mädchen der welt)

Und das ist das Problem. 

Es ist auf keinen Fall deine Schuld, dass du begrapscht wirst und auch wenn du findest, dass deine Brüste "provozierend" aussehen darf kein Mensch deine Brüste ohne deine Zustimmung anfassen.

Du darfst natürlich anziehen was du möchtest, aber wenn du dich anders anziehst, weil du nicht als Objekt angesehen willst, dann läuft in der Gesellschaft etwas schief.

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 00:41

ja du hast recht, aber es fällt mir immer schwerer an das "es ist nicht deine schuld" zu glauben, je öfter es passiert ...... :(

0

Wenn jemand Dich da anfasst dann knalle ihm eine.

Du kannst nichts dafür selbst wenn eine Frau da süße Sachen hat , muss man dies noch lange nicht anfassen ,es sei denn sie möchte es und man ist ihr Freund.

Also liegt es nicht an Dir sei selbstbewusst und lass Dir das gegrapsche nicht gefallen und ziehe an was Dir gefällt und nicht was die dadurch ereichen wollen.

Liebe dich, so wie du bist. Verstecke deinen Körper nicht. Zeig deine Brust u trage sie mit aufrechtem Blick u voller Stolz. Sie ist was sehr Schönes. 

Gehe selbstbewusst durchs Leben u du wirst sehen, dass dich keiner angrapscht. Dass machen die Spinner nur bei jenen, wo sie keine Gegenreaktion zu erwarten haben, also eher schüchternen u von der Körperhaltung gebückten Menschen, die ängstlich sind. 

Sollte dir trotzdem mal einer nahe kommen u meinen, er müsse seinen Notstand damit befriedigen, andere Leute zu begrapschen, tritt ihm in die Hoden, mit voller Wucht.

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 01:14

ja...  ich weiß echt nicht was mit mir seitdem los ist. ich bin normal ganz anders, also das gegenteil sozusagen was die sache mit meinem körper angeht. ich habe mir vor 1jahr ernsthaft überlegt als camgirl geld zu verdienen. und ich hatte erfahrungen darin. ich habe mich nie über meinen körper geschämt, im gegenteil ich wusste es zu schätzen und das wissen darüber mit meinem körper geld verdienen zu können, machte mich sehr selbstbewusst.             nur kann ich jetzt nicht mehr so deneken wie damals

0

Hää zeig doch was du hast solang du nicht übertreibst. Ich hab auch große brüste und zieh enge sachen an. Ich find dann fühlt man sich richtig weiblich. Aber nur weil es provoziert ist es noch lang nicht gerecht fertigt das sie hin fassen dürfen. Nur anschauen nicht anfassen. Lass sie doch nicht. Und es ist überhaupt nich deine schuld da ein enges top oder t-shirt ist was ganz normales.

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 00:52

der auffassung war ich ja bis vor kurzem auch! abgesehen davon hab ich nicht  mal große brüste. aber seitdem ich das letzte mal begrapscht wurde, schaffe ich es nicht mehr so selbstsicher zu denken.  ich glaube ich versuche unbewusst meinen körper, meine brüste vor weiteren vorfällen zu schützen, und das geht am besten indem man sie vor möglichen gefahren versteckt

0
Kommentar von Dilaralicious2
30.01.2016, 00:55

Vielleicht ist es auch nur eine phase warte ab bis spätestens sommer ziehst du wieder top und so an allein schon wegen der hitze. Außerdem wie schon gesagt keiner ist dazu berechtigt dir da hin zu fassen sobald des einer macht kannst du ihm eine schmieren oder eine ansage machen.

1

Was hast du denn für eine Körbchengröße??Vielleicht hilft es, wenn du dir bei Frauen einen neuen Fokus suchst, z.B. Nasen,Füße etc.

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 00:44

75B. und das hab ich ja nicht erst seit heute, das ist schon länger und ich bin damals nie auf die idee gekommen dass sie provozierend ausssehen. erst jetzt nachdem das passiert ist

0
Kommentar von Himmelsschaf
30.01.2016, 12:22

Das ist auch vollkommen irrelevant. Selbst wenn du wirklich gigantische Brüste hättest hätte kein Mensch der Welt das Recht sie ohne deine Erlaubnis anzufassen.

1

Das kannst du auch weiterhin machen, du musst dich für deinen Körper nicht schämen, sondern zeigen was du hast. Und du solltest nicht deinen Standard wegen irgendwelchen Typen ändern.

Versuche dich so zu akzeptieren und zu lieben wie du bist, mit deinen brüsten

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 00:40

ich mag meinen körper und meine brüste ja, aber ich habe seit kurzem eben einen ganz anderen blick darauf bekommen. in meinen augen sieht mein körper bzw meine brüste auf einmal viel zu provozierend aus, als dass ich so vor fremde männer treten könnte

0
Kommentar von qqqwwweeerrr
30.01.2016, 00:44

brüste sind etwas natürliches, du musst dir keine Gedanken machen was andere darüber denken bleib bei dir und deinen Angelegenheiten und fühle dich einfach wohl in dir. brauchst dich auch von niemanden angrabschen lassen wenn du das nicht willst

1
Kommentar von qqqwwweeerrr
30.01.2016, 00:54

Du könntest fragen stehst du auf mich? Das könnte den jungen schon ziemlich peinlich berühren. Sehs als nette Berührung und als Wertschätzung und nimms positiv, wenn er nicht aufhört kannst du natürlich auch andere Schritte einleiten

1
Kommentar von qqqwwweeerrr
30.01.2016, 08:53

Wie alt bist du denn willst du mal 1 Situation beschreiben

0

ich stimme dir - teilweise - zu. manche mädels / frauen provozozieren ihre männlichen "nachbarn" nicht nur mit ihrer fehlenden oder aufreizenden bekleidung. andererseits - und das ist die hauptsache: es ist in der verantwortung aller jungs/kerle/männer, wohin sie wie lange gucken und was sie mi ihren händen machen


Sag mal Körbchengröße und Brüste sind Geil :)

Kommentar von dasErdkundebuch
30.01.2016, 00:58

das weiß ich zu gut. ich war schonmal knapp davor mit meinen brüsten geld zu machen (dumm, ich weiß), bzw das angebot steht sogar noch :0 und ich komme mit sowas gut zurecht.  das problem ist nur wenn man begrapscht wird, dann ist das gegen den willen, und es passiert trz so oft und man ist einfach machtlos und das ist dann demütigend und schlägt auf das selbstbewusstsein und auf den stolz.  B.

0

Was möchtest Du wissen?