Ich empfinde kein inneres Gefühl der Sicherheit und Erholung mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch solltest Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Du kannst im Internet nach Videos schauen, die zeigen, wie sehr Gott Dich liebt. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du denn schon mal bei einem Therapeuten. Leider ist es das Einzige, das ich dir raten kann. Vor allem wegen den Suizidgedanken.
Ist es denn akut mit dem Suizid? Dann solltest du dich lieber auch in eine (psychosomatische) Klinik einweisen lassen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal: Selbstmord ist keine Lösung, man kann diese Probleme bewältigen ^^ Schließlich steckst du nicht in einer so schlimmen Krise drin, dass du kein Zuhause, kein Essen, keine Arbeit hast :)

Bestelle einen Termin bei einem Psychotherapeuten, die sind dazu ausgebildet, dir zu helfen ^^ Es kann sein, dass du leichte Anfänge einer Depression hast, darauf deuten deine psychosomatischen Beschwerden und deine Antriebslosigkeit hin, doch sowas ist heilbar, du bist da kein Einzelfall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hesten
06.11.2016, 22:27

lieber wär ich ohne zuhause,essen oder arbeit als hier

0
Kommentar von FelinasDemons
06.11.2016, 22:33

Immer diese sinnfreien Vergleiche. Wenn du keine Ahnung von dem Thema hast, dann lass es am besten.

1
Kommentar von Hesten
06.11.2016, 23:21

aber tust du nicht das gleiche wenn du meinst ich soll froh sein dass ich nicht auf der straße lebe?

0

Was möchtest Du wissen?