Ich empfange keine deutschen Sender mehr, was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Testen mit einem anderen Receiver wäre schwachsinn

OK, wenn du die wahrscheinlichste Fehlerquelle gleich von vornherein ausschließt, wird man dir schwer helfen können.   

Newline ist ein Produkt der 30 EUR-Klasse, also werden hier die billigsten Bauteile verwendet. Bei Amazon hat er neben 33 guten ganze 22 schlechte Bewertungen, was eine Unzufriedenheitsquote von 66 % bedeutet. Das allein spricht schon für sich. 

Sogenannte Temporär-Fehler (die also immer nur zeitweise auftreten), sind bekannte typische Beispiele für Wärmefehler, deren Ursache schon bei der Konstruktion des Gerätes nicht beachtet wurde.
Ich verwendet selbst keine Receiver unter 100 EUR (habe 7 Stück persönlich in meinem Haus und rund 80 in meiner Kundschaft) und habe NIE Schwierigkeiten mit dem Empfang.    

Falls du deinem Gerät doch vertraust, mache einen manuellen Suchlauf und gebe dabei folgende Daten an:  

ProSieben-Gruppe Deutschland
Pro7, Sat1, Kabel1, N24, Sat1-Gold, Pro7-maxx, Sat1-Bayern, Sat1-NRW, Kabel1-Classics (der letzte ist verschlüsselt)

Frequenz: 12544 oder 12545 MHz (Transponder 107)
Polarisation: Horizontal
Symbolrate: 22000
Fehlerkorrektur: 5/6

Sollte der Receiver die genannten 9 Programme nicht finden, aber alle anderen Programme (z.B. ARD, ZDF, drittes Programm, RTL, Tele5 usw.) gehen weiterhin gut, dann wird er defekt sein.  

Andere Fehlerquellen schließe ich aus, denn das würde ALLE Programme oder wenigstens die Hälfte betreffen.  

Gruß DER ELEKTRIKER

Was möchtest Du wissen?