Ich ejakuliere sehr schnell, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also, ich denke, das lässt sich vielleicht durch ein entsprechend ausgedehntes und intensives Vorspiel lösen... :) Lass einfach Deine Partnerin zum Beispiel einmal einige Zeit mit Dir spielen, bis Du die erste Ejakulation hast. Das erregt nicht nur Dich, sondern ist sicher auch für sie eine intensive Erfahrung ... :) Und dann geht ihr nach einiger Zeit zum "Hauptteil" über. Dass da aber dann dazwischen Dein Penis ein bisschen eine Ruhepause braucht, ist auch klar ... ;) Danach geht es dann sicher nicht mehr so schnell ... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorher nochmal selbst Hand anlegen 😉😉😉 . Oder nimm ein spezielles Kondom .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vorher einen runterholen. Beim zweiten mal braucht jeder länger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir ein blasen bis du kommst oder hol dir ein runter und zieh dann dad kondom an und penetrier deine partnerin. So kommst du nich gleich erneut und du kannst länger bis du wieder kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zweite Runde müsstes du aber länger durchhalten!!! Wenn nicht dann lass dir V i a g r a  verschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MesutVF
12.07.2017, 16:19

mit V I A G R A habe ich es auch schon versucht. Kein erfolg ...

0
Kommentar von TheNeighbor
12.07.2017, 16:23

V...... ist nur dazu da damit du einen Ständer dauerhaft behältst !!! Wie oft und wie schnell spielt keine Rolle

1

Rubbel etwas langsamer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?