Ich denke ständig das die Welt untergeht und habe Panik deshalb HILFE?

8 Antworten

Hey, mir gehts genau so. 

Ich miss sehr oft daran denken wie der nächste Weltkrieg ausbricht oder irgend ein Gesteinsbrocken aus dem All auf die Erde stürzt. Ich habe angst davor weil ich sehr überzeugt davon bin, das der Weltkrieg sich nährt. Mit hilft es oft mich mit Freunden zu treffen oder mich anders abzulenken. Abends hilft es mir auch Musik zu hören.

Lg 

Hey,

Ich hatte mal ähnliche Probleme mit Tod usw. Ich habe warscheinlich so etwa das gleiche durchgemacht wie du. Seit gut einem Jahr hat sich das bei mir gelegt und ich hab mich einfach mit dem Tod abgefunden, da er allgegenwärtig ist. Den wirklichen Grund, weshalb die Angst so aprupt zu Stillstand kam weiß ich nicht. An der Therapie lag es bei mir nicht wirklich, ich habe einfach abgewartet und mittlerweile komm ich mit dem Thema klar.

Ich weiß zwar ,das das bei den meisten eher nichts nützt aber du solltest dir klar machen, dass es warscheinlich nicht so schnell zum weltuntergang kommt

Vllt konnte ich dir jetzt nicht besonders helfen, aber ich kann dir sagen, dass du  nicht der einzige auf der welt mit solchen problemen bist

MfG

Flormidable

Oha ... ok das klingt übel ...

Also versuche es mal mit beruhigenen Sachen wo du nicht sofort ans ende denkst ... musik, spazieren oder mit Freunden treffen .... 

Selbst wenn die Welt unter geht ... lebe dein Leben und verstecke dich nicht davor was (hoffentlich) nicht passieren wird ^-^

Lebe jeden Tag so, als ob es dein letzter währe ....

Du bist bereits in behandlung oder ???

Kann mir jemand helfen? Ich halte es nicht mehr aus!?

Ich hab das Gefühl dass ich hier nicht auf die Welt passe, ich habe das Gefühl hier nicht mehr lang hinzupassen... Ich schaffe es einfach nicht.. ich denke auch an Selbstmord...

...zur Frage

Meine Freundin hat mit mir Schluss gemacht, weil sie mit meiner Welt Ansicht nicht zurecht kommt. Ist sie so verwerflich?

Ich denke das Menschen nur von Wert sind wenn sie einen nutzen haben. Wenn nicht sind sie Abschaum. Ich meine auch das Gefühle nur Einbildung sind und sie deshalb auch nicht real sind und sie einen nur schwach machen. Ist das so unverständlich?

...zur Frage

Kann jemand einen Psychater in Hamburg empfehlen?

Denke an selbstmord und kann nicht mehr. Ich habe ein paar berichte gelesen und alle sagen, man soll sich professionelle hilfe holen... aber ich habe angst davor dass man mich mit tabletten vollpumpt... hat jemand eine empfehlung? das ist meine letzte chance, die ich der welt geben möchte... Danke

...zur Frage

Nur noch Probleme im Leben

Ich habe in letzter Zeit nur noch Probleme und Pech in meinem Leben und es kommt mir so vor als ob die ganze Welt sich gegen mich stellt und dass einfach alles gegen mich ist. Ich bin ein sehr netter und hilfsbereiter Mensch, aber nie bekomme ich etwas zurück für meine Taten Ich habe manchmal den Gedanken einfach Selbstmord zu begehen. Irgendwann werden wir doch sowieso alle sterben.. denke ich mir.

Was gibt es denn dass gegen einen Selbstmord spricht?

Hatte schonmal jemand vor Selbstmord zu begehen? / warum hast du deine Meinung geändert?

...zur Frage

Wie werde ich weniger egoistisch?

Ich denke immer, dass meine Probleme die wichtigsten der Welt sind und ich kann mich wenn ich Probleme habe nicht wirklich um die anderen sorgen und denke hauptsächlich an mich, weil es mir ständig schlecht geht. Deshalb muss ich mir von anderen anhören, ich bin egoistisch... wie kann ich das nur ändern?? Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?