Ich denke mein Klassenlehrer hasst mich, was soll ich dagegen unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er habe noch nie so einen Menschen getroffen der immer wieder aufsteht wen er enttäuscht wurde, oder eine Schlechte Note hat, und trotzdem am selben Tag weiterhin lacht und Spaß hat. Genauso viel Mut und Kraft hat. Zudem auch niemals auf gibt, weswegenn für sie keine Arbeit zu viel ist''

Ich weiss nicht wie Du das aufgenommen hast, aber das ist doch ein riesen Kompliment.

Ansonnsten kann ich Dir nur raten mal mit Deinem Klassenlehrer zu reden.
Sollte es tatsächlich so sein, wie Du es beschreibst, fällt das ja schon unter Mobbing.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CygnusLucifer
16.12.2015, 20:51

Ich habe das gut aufgenommen,aber ich werde auch schon in der Schule von anderen Gemobbt, dadurch stelle ich mir hier diese Frage, ober auch etwas gegen mich hat. Ja, dieses Kompliment ist riesig, aber ich zweifle immer noch daran, dass er mich '' mag''

0

Du bist auf keinen Fall "dumm". Glaube an dich selbst, meinem Bruder ist etwas ähnliches passiert,jedoch hat er lrs. Er wurde auch benachteiligt und "wir"(meine Eltern) sind hingegangen und haben das geregelt Man geht in die schule um etwas zu lernen, nicht um fertig gemacht zu werden. Ich hoffe das hilft dir etwas LG bookworm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darauf ansprechen oder zu den Vertrauenslehrern/Schulleitung wenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B00kWorm14
15.12.2015, 14:21

Also erst einmal Stimme ich dir da total zu, bei manchen Lehrern ist aber... Wie sage ich das jetzt... Alles im a*sch(sry). Wenn der vertrauenslehrer auch nur einen Hauch von verstand hat, nein ich will keinen beleidigen, geht er mit dir zum Schulleiter den so ein Verhalten ist nicht fair. Wie immer gilt bei meinen Kommentaren und Antworten, dass diese nur meine Meinung widerspiegeln.

0

Was möchtest Du wissen?