ich denke manchmal darüber nach mir den finger in den hals zu stecken...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstens kannst du mit erbrechen nicht abnehmen und zweitens ist es sehr schädlich. Ich denke du hast schon jetzt ein Problem. Du solltest dich einfach gesund ernähren, dich genug bewegen, dann wirst du auch nicht zunehmen. Du darfst dir auch mal was Süsses gönnen, auch das schadet dir nicht. Schaden tun dir nur diese sehr sehr schlechten Gedanken.

antoniadblw 25.06.2014, 19:23

aber damals, also vor einem halben jahr hatte ich halt so eine art magenschleimhaut entzündung nur in extremer, auf jeden fall, habe ich dabei alles was ich gegessen habe, wieder ausgespuckt und dadurch habe ich dann ja so viel abgenommen. aber ich weiß was du meinst, danke :-)

0
Maleeya 25.06.2014, 19:28

Du würdest sicher am Anfang abnehmen ja, aber das ist keine Lösung. Es wird auf Dauer dein Leben zerstören. Du bist sicher ein wunderbares Mädchen, nur musst du selber lernen dich mit andern Augen zu sehen. Das Leben ist viel zu kurz um sich Tag für Tag um die Figur zu kümmern. Bitte geniess doch einfach dein Leben... Schau in den Spiegel, sieh dich genau an, ich denke du wirst viele schöne Sachen an dir entdecken. Verschwende nicht deine kostbare Zeit, denn die kriegst du nie wieder.

0

Versuche lieber anstatt abzunehmen, dich Lieben zu Lernen! Hatte auch immer sone Macke, dass ich mich zu dick fand, obwohl ich ne 36 trage :D Und hab eig ne gute Figur, und glaub mir, sei lieber selbstbewusst. Denn demnächst, wenn du mehr mit Jungs zu tun hast, wirst du merken, die stehen mehr auf Kurven und was zum Anfassen!

Du bist schön wie du bist!

antoniadblw 25.06.2014, 19:16

das problem ist, dass ich nicht selbstbewusst durchs leben gehen kann, wenn ich selbst nicht mit mir zufrieden bin. aber trotzdem danke :)

0
Maleeya 25.06.2014, 19:18

Schöne Antwort! Du hast recht mit dem was du schreibst, wenn man sicht selber nicht liebt, wird man nie zufrieden sein. ;-(

0

Also in deinem Alter hab ich auch so gedanken gehabt und es auch versucht, ich denke das gehört auch zur Pubertät. Ich glaube nicht das, das schon eine essstörung ist du bist denk ich einfach nur zu Faul für diäten ;) und essen wie man will und mal Kurz erbrechen klingt ja sehr verlockend. Aber es kann sich dann schnell zur Krankheit entwickeln (ich weiß ja nicht wie bessesen du vom abnehmen bist) Aber du solltest wissen das erbrechen die Zähne Kaputt macht und was nützt dir dann eine tolle figur wenn man aber schlechte Zähne hat. Mach einfach mehr Sport als du isst und versuch Naschen weg zu lassen dann bekommt man auch kein cellulite ;) vielleicht ein kleiner ansporn... Abgesehen davon bist du sehr groß und alles streckt sich mehr, wenn man dann untergewicht hat sieht das nicht schön aus und die Kleidergröße sagt nichts über deine Figur aus, manche sind sehr dünn und haben aber eine große oberweite die haben dann auch größe M anstatt s oder xs

Was möchtest Du wissen?