Ich denke es ist nur eine Bettgeschichte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er sieht dich als Besitz, nicht mehr und nicht weniger. 

Warum fragst du schon wieder(!) wenn du keine Gefühle für ihn hast und keine Beziehung willst? Genieße den Sex, nimm ihn wie er ist oder beende es. 

Du lässt dich von ihm sexuell benutzen. Und weil du es nicht für nötig hältst, deine weibliche Würde zu schützen, brauchst du dich auch nicht zu wundern, dass der er es sich erlaubt, dein Handy auf interessante Informationen zu kontrollieren. Wenn du schon keine Gefühle mehr für ihn hast, solltest du dich fragen, warum du noch mit ihm "verkehrst"? Wo bleibt dein Selbstwertgefühl? Geht bei dir das Bedürfnis nach sexuellem Lustgewinn über alles? Wenn "ja", brauchst du dich über solche Verhalten von deinen "Typen" nicht wundern. Die Ursache hierzu bist du!

Für mich hört sich das eher nach Besitzenwollen an.

Am besten du sagst ihm direkt und deutlich, was Sache ist und triffst dich einfach nicht mehr mit ihm, LG.

Zumindest hat er offensichtlich ein Kontrollproblem. Ich würde an Deiner Stelle die Sache beenden, keinen Sex mehr mit ihm haben und auch den Kontakt abbrechen. Ist besser so.

Was möchtest Du wissen?