Ich denke die ganze Zeit an meinen Ex.. Wenn ich ihn in der Schule sehe merke ich das ich ihn mehr als alles andere liebe.. Was soll ich jetzt tun?

4 Antworten

Wenn Du mit der Trennung von deinem Ex Freund unabhängig davon wie lange die nun zurück liegt noch immer nicht klar kommst, dann bleiben dir nicht so wahnsinnig viele Alternativen übrig. Du kannst versuchen mit deinem Ex Freund ins Gespräch zu kommen und sofern das klappt, schauen was dabei herauskommt. Sollte das nichts bringen, dann gibt es nur eins, schaue nach vorne denn hinter dir gibt gibt es nichts zu sehen.

Ich habe ihn so oft um ein Gespräch gebittet aber da ich weiß das er vor mir nichts raus bekommt , habe ich ihn gefragt ob wir nicht mal über das alles schreiben können.. Ich kriege keine Antwort von ihm.. Er meinte ja vor ein paar Tagen "Wenn du netter zu mir gewesen wärst wären wir vllt jetzt zusammen" & dann hat er am Mittwoch den Kontakt abgebrochen..

0
@xXFreeZahxX

Dann war es das gewesen und Du solltest diese Geschichte wirklich hinter dir lassen. Es gibt ein Lied mit dem Titel, " Wichtig sind Tage die Unbekannt sind " und Du solltest es ähnlich sehen.

1

Sprich klartext mit ihm, ich weiß das ist schwer in dem Alter aber so hat deine Ungewissheit ein Ende. Viel Glück.

Na entweder sprichst Du mit ihm, erklärst deine Gefühle und

a) ihr probiert es nochmal

b) er will nicht

oder Du lebst dein Leben weiter mit dem Wissen, dass jedes Gefühl irgendwann vorüber geht.

Was möchtest Du wissen?