Ich denke, dass Kreaturen in unserem Haus rumlaufen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Taliya,

Angst kann man am besten bekämpfen, in dem man sich der Angst stellt. Klingt vielleicht beängstigend. ABER, wenn man sich mit der Angst vertraut macht, dann gewöhnt man sich an ihr UND erkennt selber, das sie einem eigentlich gar nichts tut. Die BEFÜRCHTUNG das die Angst einem was tun KÖNNTE, ist es, was einem Angst macht. Erlebt man aber, das diese Befürchtung vor der Angst einem nicht schadet (Die Angst tut einem somit nichts böses), dann verringert sich diese Angst langsam immer mehr!

In Deinem Falle: Du hast Angst, das hässliche Kreaturen (ca 1,20m Groß) in Deinem Heim rumlaufen und Kerzen anzünden. Was kann man machen?

Folgendes: Wenn Du das Gefühl hast, die sind wieder unterwegs und zünden Kerzen an, dann geh durch das Haus! Zeig denen das Du keine Angst hast. Zeig Deiner Angst, das Du keine Angst hast. Zeig einfach, das Du Dich NICHT einschüchtern lässt in Deinem eigenem Heim! Du hast das Recht dort zu leben! Diese Kreaturen GAR NICHT oder haben die einen Mietvertrag? Zahlen die Miete? Sicherlich nicht! Also defacto UNERWÜNSCHTE BEWOHNER!

Also, Du gehst nun Durch das Haus, um zu Zeigen, das Du Dich nicht von der Angst beherrschen lassen wirst! Die Kreaturen zünden Kerzen an? Mach die Kerzen aus! Erblickst Du eine brennende Kerze, AUSMACHEN! Dein Heim, DEINE REGELN! Und Nachts haben KEINE KERZEN zu brennen! Erst recht nicht von Kreaturen die keine Miete bezahlen! DU hast mehr Rechte, als diese Kreaturen!

Du bist eh wertvoller als diese Kreaturen! Die, die ohne Mietvertrag bei Dir wohnen und nachts Kerzen anzünden. Warum? Weil es Feiglinge sind! Wirklich richtige erbärmliche FEIGLINGE!!! Wären sie Mutig, dann würden sie doch Tagsüber kommen und nicht darauf warten das es dunkel wird wo man sie nicht oder wenig gut sehen kann. Oder nicht? Also sind diese Kreaturen einfach Waschlappen/Feiglinge, die sich zu nichts trauen als nur dazu Nachts Kerzen anzuzünden. Und vor Feiglinge braucht man doch keine Angst zu haben oder? Wer Feige genug ist sich Nachts aufzuhalten und nicht Tagsüber einen zu begegnen, der hat einfach nur schiss!. Der ist ein kleiner schisser! Ein Hosenscheißer, der große Schnauze aber nichts dahinter, erst recht nichts in der Birne hat. Du bist so einen kleinen Hosenmatz bei WEITEN überlegen, erst recht was das Intellektuelle betrifft! Was will die Kreatur machen wenn es Dich sieht? Mit Kerzen nach Dir werfen? Du langst ein mal zu und der kann dann Sterne zählen!!!!

Lass Dich nicht verunsichern/einschüchtern! DU bist stärker/mutiger als die kleinen Hosenscheißer die sich nur im Dunkeln raus trauen!!!! Denke IMMER daran! Lass Dich nicht von denen Beherrschen! DU bist die Person, die entscheidet was Dir Angst macht und was nicht! Und Du brauchst KEINE Angst zu haben. Du schaffst das!!!! Ich vertraue dir!

Das hat mir so Mut gegeben :) Danke !!!

0
@Taliya

So sollte es auch sein! Und falls es Dir helfen sollte (Ernst gemeinter Rat!) Dann druck Dir meine Antwort aus und lese sie Dir Abends Ganz/Teilweise noch mal durch. Das kann sicherlich ebenfals helfen. Lass Dich nur nicht unterkriegen!!!

1

Früher ins Bett gehen, wir haben eine Jahreszeit, in der es noch lange hell ist. Um 22:00 Uhr ist es noch nicht ganz dunkel, nutze die Natur um nicht in kompletter Dunkelheit einzuschlafen.

Ich selber lebe in einem Haus was 400 Jahre alt ist. Da sind schon einige Kreaturen drinn gelaufen.

Wenn jetzt da jemand nachts rumlauft und seine Nachtroutine macht ist mir das ziemlich egal. Wenn aber dir diese Kreaturen was antuen möchten musst du nur sagen HALT DAS MÖCHTE ICH NICBT dies ist dein gutes Recht und das müssen die auch respektieren.

Du nimmst mich ja gar nicht mal ernst!

0
@Taliya

Naja ein NEIN bedeutet NEIN und das muss nunmal ein jeder akzeptiert!

0

Das solltest du aber. Ich schwöre auf alles was mir heilig ist. Am meisten auf meine zwei Katzen. Ich lüge nicht und wenn ich sage, dass ich sowas denke, dann ist das so. Ich würde niemals über sowas Späße machen. Ich muss schon längst im Tiefschlaf sein, weil ich seeehr früh aufstehen muss. Das beschäftigt mich alles aber sehr.

0
@Taliya

Ich habe meinen Tiefschal auch verpasst sonst würd ich jetzt nicht irgendwelche Fragen hier beantworten.

Aber jetzt ernsthaft ich glaube schon das es irgendwas, irgendwelche Kreaturen gibt keine Frage. Das mit meinem Haus war auch nicht gelogen.

Ich meine soviele Menschen und Tiere die hier gelebt haben und nun Tod sind werden bestimmt noch hier ihr Unwesen treiben.

Aber was sollen diese Kreaturen dir tun. Und wenn doch würd ich zur Sicherheit mit einem Pfefferspray unterm Kopfkissen schlafen. Man weiß ja nie ob es einer dieser "naja leute" sind.

0

Also hast du das wirlich durchgezogen mit dem Ouijabrett? Dieses Spiel hat schon einige Leute krank gemacht.

Glaube nicht länger an den Blödsinn, dann hört es schon auf und wenn nicht, solltest du dich untersuchen lassen.

es ist für mich immer wieder verwunderlich. alle möglichen leute ziehen sich allen möglichen mist rein (du schreibst, sogar horror- fan zu sein) und beklagen sich hier, weil sie mit den folgen nicht klar kommen.

wenn dir jemand sagt, zieh dir cyankali rein, würdest du es wohl strikt ablehnen. aber horror hältst du für unterhaltung und spannend. bemerkst aber nicht, dass die kreaturen ergebnis deines horrorkonsums sind?

meine empfehlung: sofort auf absoluten horrorentzug!!! und das für immer. egal ob die bücher von berühmten autoren, wie fitzek stammen, oder blockbusterfilme, horrorfilme und dergleichen, die allesamt die seele verseuchen.

hirn einschalten und komplette kehrtwende hin zum eigenen inneren vollziehen.

sorry, aber ich bin jetzt etwas über 20 tage hier unterwegs. niemand - egal wie alt, oder welchen geschlechts - ist hier fähig, wenigstens hilfe anzunehmen. ihr/du liefert euch selber aus. ist das eigene denkvermögen tatsächlich schon so weit runtergeschraubt?

(übrigens genügt es dann noch nicht, wenn du auf entzug bist. du musst deine ängste noch rausschmeißen. ich hab aber echt keinen bock mehr darauf, hier jedem einzelnen alles haarklein zu erklären, wenn sowieso niemand fähig ist, danach zu handeln.)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

:o

:)

:(

Ja, das stimmt soweit.

0
@Taliya

das weiß ich; aber welche schlußfolgerungen ziehst du nun daraus? du fragst noch nicht mal, wie du das machen kannst - deine ängste rausschmeißen. ihr seit allesamt nicht mal fähig, einen einzigen schritt weiter zu denken; liefert euch aber solch einem irrsinn aus!

0
@mpelny

Ich sollte aufhören Horrorfilme zu schauen. Ich weiß gar nicht mal, wann ich zuletzt einen geschaut habe.

an den Horrorfilmen liegt es nicht. Ich habe nie Angst bei Horrorfilmen und habe mir auch nie einen angeschaut, wo es um Zwerge ging.

1
@Taliya

wieso denkst du über das nach, was deiner meinung nach nicht zutrifft? du empfiehlst anderen fitzeks bücher, weil sie dir gefallen. also spielst du dort mit dem feuer und an anderen ecken, die du hier nicht zwangsläufig erzählt haben musst.

also wenn es ein echter entschluß ist, mit all dem aufzuhören, dann ist es ein wichtiger schritt. aber erst der anfang! du schreibst, dass die eingebildeten kreaturen leise stimmen von sich geben. das ist dann schon eine heftige hausnummer gegen die du etwas tun musst.

bleibt dann immer noch die auflösung deiner ängste, von der du keine ahnung hast und selbst nach meinem hinweis kein interesse zeigst ...

0
@mpelny

Ich habe nur drei Bücher von ihm gelesen, die nichtmal gruselig waren.

von Stimmen habe ich nichts gesagt. Wenn doch, war“s gelogen. Habe ich aber nicht.

Was für ein Hinweis????? Hallo

0
@Taliya

hinweis satz 2 vor 11 oder 12 minuten

0
@mpelny

Dann gib mir einen Hinweis. Ich muss schlafen gehen. Es ist so spät und alles. Es ist schon ein Uhr.

0
@Taliya

du weißt nicht, wie ängste aufgelöst werden, fragst aber auch nicht danach.

0
@mpelny

Wieso sagst du es mir einfach nicht? Oder willst du eine genaue Fragestellung von mir zu lesen bekommen? Es ist so spät

0
@Taliya

weil ich schon schrieb, dass ich keinen bock mehr darauf habe, es jedem hier zu erklären und es interessiert ihn nicht. fragst du nicht, interessiert es dich nicht. lass es jetzt aber sein und leg dich schlafen. wenn du ernsthaftes interesse hast, kannst du mir eine persönlich nachricht morgen schreiben und wir sehen weiter.

0

Hätt jetzt nicht gedacht das man fragen um 1uhr morgens so aggressiv beantwortet.

Mensch!

0
@spaceloopCn

Ich bin nicht aggressiv NEIN ICH HABE KEINE SCHLECHTE LAUNE

0
@spaceloopCn

Ach so. Ja, das gleiche würde ich ihm auch gerne sagen.

0
@Taliya

Dann tu es doch einfach?

nein. Sonst wird es noch aggresssivvaaa

0
@Taliya

Von jemanden der "Berufserfahrung" im Thema Angst, Angstzustände, Angststörung und Angsüberwindung hat. Hätte ich mir schon etwas mehr Mitgefühl und Einfühlsamkeit gedacht.

Sorry aber bei der Antwort hab ich Angst bekommen!

0
@spaceloopCn

Ich auch... ob ob ob-wohl reicht nicht soviel Angst, die ich schon habe :(? Oder gilt hier das Wort Doppelt hält besser?

0
@Taliya

Vor allem es ist jetzt schon nach Mitternacht. Wie jeder weiß sollte man jetzt besonders auf der Hut sein, da auch die Spielzeuge lebendig werden. Und dann kommt so ein Hobby-Psychologe um die Ecke und schreit einen an weil man nicht schlafen kann.

Ich finde solche antworten helfen hier keinen weiter besonders in so einer Situation wie dieser.

0
@Taliya

die tage stand im web.de- portal, wie flüchtlinge, die dem ertrinken entkamen als sanfte therapie schwimmen im mittelmeer mit schwimmwesten verordnet wurde. da würde deine frage nach dem doppelt hält besser tatsächlich passen.

nein, aber mir ist bewusst, dass es niemanden erheitern kann, wenn ich jemanden mal etwas härter mit sich selbst konfrontiere.

1
@spaceloopCn

bist du ernsthaft an einem findenden gespräch interessiert?

0
@mpelny

Es werden hier Äpfel mit Birnen verglichen. Wenn jemand um 1uhr morgens nicht schlafen kann und extra sich in einem Frage& Antwort Portal einloggt um andere nach Hilfe zu bitten. Finde ich es höchst unpassend dieser Person zusagen selber Schuld wenn du Horror schaust und dann noch runter zu machen auf eckliger Art und Weise.

Wenn du nur hier bist um zu sehen wie andere Leute auf Knien nach den rat der anderen bitten, dann bist du hier falsch am Platz.

Ein bisschen mehr freundlichkeit und miteinander wäre so viel besser gewesen.

1
@spaceloopCn

ich habe deine moralische standpauke zur kenntnis genommen. wie steht es ansonsten mit der antwort auf meine frage?

0
@mpelny

Ist so Dialekt. Weißt du wenn man jemanden mit "Dicker oder Dicka bzw Digga" anspricht. "Diggi" ist da so auch ne Abkürzung von😉

0
@mpelny

Danke für den Musik-Tipp. Jetzt bin ich aber komplett verwirrt. Es ist mittlerweile 2uhr morgens und meine Kreaturen hier sind auch schon müde geworden. Ich werde mich jetzt auch schlafen legen.

Da ich nicht weiß wie ich hier jemanden privat eine Nachricht schreiben kann werden ich es lassen. Falls du aber noch etwas bezüglich deiner Antwort mir sagen willst kannst du mich gerne anschreiben. Ansonsten find ich wäre eine Entschuldigung hier angebracht.

Gute Nacht an alle Menschen und Kreaturen die das hier lesen!💤

1

Was möchtest Du wissen?