Ich darf nicht zu hause bleiben. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was???warum schicken die dich denn dann in die Schule wenn die doch sehen dass du höllische schmerzen hast !?wieviel nimmst du denn ,da du ja geschrieben hast ,Tabletten helfen nicht .vielleicht musst du mal was mehr nehmen ,damit es besser wird .
Wenn das auch nicht hilft ,wird ich mal mit dem Frauenarzt reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede nochmal mit deinen Eltern..oder warte bis morgen früh ab..vielleicht ist es dann schon besser! Wenn nicht dann geh trotzdem zur Schule und probiere es, aber wenns garnicht mehr geht kannst du dich immer noch abholen lassen und nach Hause gehen. Dann hast du bei deinen Eltern wenigstens den Willen gezeigt! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit Wärmepflastern, oder  tu so als müsstest du dich übergeben, das stimmt die Meisten Eltern um...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen die Schmerzen schlage ich vor, einfach mal einen Johnny zu drehen. Du wirst merken es hilff EXTREM.
Ansonsten solltest du deine Eltern ünerzeugen, dass du dich wegen den Schmerzen nicht konzentrieren kannst und die Stunden irrelevant sind und du sie auch nachholen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?