Ich darf nicht bei meinem besten Freund übernachten?

12 Antworten

Wow einige Antworten sind ja aller erste Sahne von blödsinn...

Mit Unreife hat es nichts zutun wenn dich da stört und ärgert, dass ist verständlich.
Und es ist normal mit 16 zu den Freundinnen zu schauen und zu merken, dass sie mehr Freiheiten haben, oder eben auch nicht.

Fürsorglichkeit seitens deiner Eltern ist es auch nur bedingt, viel mehr, und das kenne ich von meinen eltern auch gut, ist es eine Art Kontrollsucht. Du wärst außerhaus und sie können nicht eingreifen, falls ihnen etwas missfällt.
Denn eigentlich sollten sie darauf vertrauen, dass du keinen Idioten als Freund hast. Und wenn sie darauf nicht vertrauen können, wäre es ihr und nicht dein versagen.

Ich befürchte du kannst deinen Eltern die Vorstellung das ihr mehr als bloße Freunde seit nicht austreiben, die meisten denken eben "Junge und Mädchen verbringen Zeit = die wollen sich an die Wäsche"

Die meisten Väter denken "Junge und Mädchen verbringen Zeit = er will meiner Tochter an die Wäsche"

Gewissermaßen ist das ja fast eingeimpft von den Medien wie Filmen, in denen, wenn es einen Mann und eine Frau gibt, deine Eltern können Mäuschen spielen und glauben ihr bekommt es nicht mit.

Vielleicht sind sie dann auch offener euch bei ihm schlafen zu lassen :)

das mit der freundin gehabt dürfte das problem sein :-) deine eltern haben ein wenig angst, dass er sich an dich ran macht.

deine eltern sollten lieber mal dran denken, dich mit den techniken der verhütung etc. vertraut zu machen, was warheschienlich schon geschehenen ist, anstatt dich einzusperren...

dein freund wird schon nicht schelcht von dir denken. er wird sich wohl nur ein wenig ärgern, dass es so ist wie es ist. mit dir hat das nichts zu tun.

lg, Nicki

Das ist eine schwierige Frage und ich denke, dass du deine Eltern in dieser Hinsicht so schnell nicht umstimmen kannst :( Eltern halten meistens fest an dem was sie sich vornehmen

Und naja vor deinem Freund solltest du ehrlich sein und wenn er nicht versteht, dass du dafür nichts kannst ist er es nicht wert. Vielleicht solltest du deinen Eltern versuchen zu erklären, dass ihr aneinander kein Interesse habt und ihnen versprechen das ihr nichts macht.

Ansonsten habe ich leider keine Ideen :( Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :)

Wenn ihr gute Freunde gewesen wärt, hättest du nicht so ein Theater gemacht, was er denn jetzt über dich denken könnte usw. Freundschaft sieht anders aus. Ich wusste nicht, dass man mit 16 noch so unreif sein kann. Als ich 16 war, war es mir scheiss egal, was andere taten, um cool rüberzukommen. Cool sind nur diejenigen mit 'ner ordentlichen Portion Selbstbewusstsein. Ich hoffe, deine Eltern geben nicht nach, denn nur so kannst du zu einer Persönlichkeit werden. LG

Blödsinn. Man ist nicht unreif, weil es einen missfällt etwas verboten zu bekommen was eigentlich kein Thema sein sollte. schon allein die Aussage, sie vertrauen ihr aber ihm nicht, verständlich das die FS davon nicht begeistert ist und sich auch eingeengt fühlt.

1

Dieser Kommentar war soo unreif. Wenn die Eltern einen sagen es gehöre sich nicht bei einem Jungen zu schlafen schaut man sich natürlich um und stellt fest dass das eigentlich kein allzu großes Problem ist. Es ist einfach gemein ihr das vorzuwerfen. Aber schön dass du so ein toller Selbstbewusster Mensch bist. Vielleicht sollte man dich noch etwas einengen und deine Wünsche verhindern damit du ein mich tollerer Mensch wirst.

0

Hast du dich schon mal gefragt warum er unbedingt bei dir übernachten möchte ?? Bzw. ihn mal gefragt warum ? BESTIMMT nicht weil das normal ist . . . . 

Er fragt erst seit ein Paar Wochen & hatte vor kurzem eine Freundin . . . komisch. 

Was möchtest Du wissen?