Ich darf nicht bei Freund übernachten. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Deine Eltern bestimmen das doch nicht, um dich zu ärgern, sondern weil sie dich beschützen wollen und dich lieb haben.

Du fühlst dich mit 13 Jahren schon sehr erwachsen und das bist du vermutlich auch. Das ändert nichts daran, dass du derzeit Vieles zum ersten mal machst. Mit 13 Jahren kommt man dabei manchmal in Situationen in denen du dann plötzlich doch überfordert bist. Davor wollen sie dich bewahren.

Deine Eltern haben noch ein gewisses Urvertrauen in dich und deine Ehrlichkeit. Mit diesem Vertrauensbruch wäre das weg und für diese eine Nacht müßtest du dann mit ihrem ewigem Mißtrauen leben. Das ist es nicht wert.

Gibt es keinen Kompromiss? Ihr könnt ja recht lange was zusammen machen und dann geht ihr brav nach Hause, jeder in sein Bett.

Irgendeiner wird sich bestimmt verplappern und euch verraten. Das kann eine Nachbarin sein, oder ein Kontrollanruf am frühen Morgen. Die Lügerei, die folgt ist doch blöd und wird dir bestimmt auf der Seele liegen.

Das nächste mal solltet ihr ein Rudelübernachten planen. Das erlauben die Eltern bestimmt eher als diese traute Zweisamkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber.

Hauptpunkt ist dass du noch nicht 14 bist, was für deinen Freund eher semioptimal wäre, wenn ihr Sex haben würdet und es rauskommen sollte.

Der zweite Punkt ist recht einfach. Aktuell vertrauen sie dir so sehr, dass sie glauben dich nicht beaufsichtigen zu müssen. Sowas kann man schnell verspielen und dann darfste dich u.U. darüber freuen nicht mehr alleine Zuhause sein zu müssen, da dich deine Eltern überall hin mitschleifen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht gehen. So zeigst du, dass deine Eltern dir vertrauen können. Und wer weiß, vielleicht lassen sie dich dann das nächste Mal zu ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lügen haben kurze Beine!
Hat jemand verdient belogen zu werden!?
Vorfreude ist die schönste Freude!?
Wenn ihr zusammen passt, wird die Zeit kommen! Dann wirst Du spüren und fühlen,wenn die Zeit dafür da ist! ALLES zu seiner Zeit, dann passen auch ALLE Gefühle dazu!
Das erstemal, sollte was ganz ganz besonderes sein, werden und bleiben!?
Da sollte von innen heraus ALLES passen!?
Und was man auf Lügen aufbaut, kann sicherlich nicht auf Dauer bestand haben!
Viel Glück
Erwachsen zu werden, heißt auch unabänderbares akzeptieren zu können&müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, der will ganz bestimmte Sachen machen die du mit 13 noch nicht machen solltest oder du mit 13 noch nicht einschätzen kannst ob du das wirklich willst... (Du sagst vielleicht: Ja klar! doch dazu gehört auch bisschen überlegen dazu ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es, du bist noch nicht 14, dein Freund würde sich strafbar machen, und das willst du doch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist erst 13 und wenn deine Eltern nein sagen können wir auch nichts machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Dein Freund im Knast landen möchte, dann nur zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was tun? Die Entscheidung Deiner Eltern akzeptieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du 13 bist, haben deine Eltern das Recht, dir das zu verbieten. Sollte es zum Geschlechtsverkehr kommen, dann wird dein Freund ausserdem große Probleme bekommen.

Wenn du willst, dass deine Eltern dir vertrauen, dann beiße in den sauren Apfel und sei gehorsam. Und du ersparst uns bei GF damit vermutlich eine weitere "bin ich schwanger-Frage".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wäre dir natürlich lieber, aber auch ein Vertrauensbruch gegenüber deinen Eltern. alles hat seinen preis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es. Du bist erst 13.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxDevin
06.08.2016, 20:01

Wenn du gehst, frag dann bitte nicht, nach zwei Tagen, ob zu schwanger bist oder was Verhütung ist.

1

Wenn du dich deinen Eltern widersetzen willst dann geh hin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?