ich darf nicht arbeiten und drehe langsam echt durch -.-

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht es dir um Geld oder um die reine Beschäftigung?
Ich weiß nicht, was dir widerfuhr, aber es wäre dann doch schlau NICHT schwarz zu arbeiten oder überhaupt zu arbeiten ...denn dieses Verbot wurde sicherlich nicht grundlos ausgesprochen ..
wenn es um deine Gesundheit geht, dann solltest du diese über alles andere Stellen ....

Gesundheit ist unendgeldlich!

Suche dir eine andere Beschöftigung ..
entweder ein Hobby..wie Kraftsport oder etwas weniger anstrengendes...
wie Schach-spielen ...sammeln, was weiß ich :)

oder du gehts in den Park und versuchst die Welt mal aus einer anderen Perspektive zu sehen.
Auch die Umwelt kann sehr schön sein ..
wenn ich von dir höre:"arbeiten, arbeiten..." dann scheint mir das doch wenig perspektivisch...
erfreue dich auch einmal an was neuem! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubius
03.10.2011, 23:05

ok wenn ich ehrlich bin geht es auch etwas ums geld. aber primär um eine normale arbeit. die haben eine standart maske mit der sie alles abstempeln. offiziel bin ich unter 3 stunden am tag oder woche belastbar. aber aufgrund einiger ereignisse konnte ich zeigen das ich zwar nicht 5 tage die woche arbeiten kann. aber ein oder 2 tage die woche 6 oder 8 stunden sind drinn. wenn du interesse daran hast dem wahnsinn zu verfallen erkläre das mal meinem rentenversicherer. alles was ausserhalb der vorschriften ist können oder wollen sie nicht verstehen

0

Versuch es im Tierheim. Ehrenamtlich natürlich,. Die Lust bekommst du dann schon, wenn du die vielen dankbaren Augen und Gesten der Hunde und/oder Katzen siehst.

Arbeit gibt es da mehr als genug und die Dankbarkeit der Menschen ist dir ebenfalls sicher, denn die brauchen jede helfende Hand. Und sie lernen in Windeseile, auf dich zu zählen, glaub mir!

Ansonsten.... kann ich deine Klagen nicht ganz ernst nehmen, sorry.

Und bis zu 400 € darfst du. soweit ich informiert bin, auch während eines schwebenden Rentenantrags arbeiten, - auch wenn es dabei um die Erwerbsminderungsrente geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh doch irgendwie in nen Sportverein und konzentrier deine energie dadrauf, das hilft bestimmt enorm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du DARFST nicht arbeiten? Wegen einer Depression? Kann ich mir nicht vorstellen. Und sooo schlimm kann deine Arbeitswut nicht sein wenn du nichts Ehrenamtliches machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass Dich nicht weiter krank schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubius
03.10.2011, 23:00

muß ich. derzeit bin ich nicht in der lage 40 oder 30 stunden die woche zu arbeiten. aber ich will wieder normal arbeiten und mein geld verdienen.

0

weiter warten, sonst gibt es ärger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?