Ich darf nicht an die BMS (CH)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine 4,48 reicht nicht für eine BMS. Mach einen soliden Lehrabschluss und hänge dann die BMS dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Berufsmatur kann auch später noch nachgeholt werden, es ist allerdings von Vorteil die direkt zu machen, weil die Fachkenntnisse noch besser vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nairi1997
10.05.2016, 02:48

Das kommt auf die Ausbildung drauf an. Im KV ist es fast sinnvoller mit dem E-Profil anzufangen statt mit dem M.

0

Hi

BMS zulassung bekommst du, sofern meine erfahrung noch aktuell ist, ab einem notendurchschnitt von 4,8 oder besser. Korrigiert mich sollte ich Irren..

Soweit ich weis, kannst du allerdings eine Aufnahmeprüfung ablegen. 

Es kann durchaus sein, das deine Lehrerin dir daher keine anmeldung geben konnte. Aber wie so oft führen viele wege ans ziel.

Am besten fragst du einfach nach, was du genau machen musst. Ich hatte eune kollegin in der klasse, die es durch eine Prüfung erreichen konnte. Es sei natürlich dies hätte sich mitlerweilen geändert.

Alles gute und viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?