Ich darf bei niemanden übernachten! Wie überrede ich meine Mutter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frag mal deine Mutter, ob deine Freundinnen vielleicht einmal bei dir übernachten dürfen. Dadurch lernt sie deine Freunde und deren Familie (Mutter, Vater) kennen, und kann dich gutes Gewissens bei deinen Freunden schlafen lassen :-)

Meine Freunde schlafen ja deswegen immer bei mir. Meine Mutter sagt dann immer , dass sie sie nicht gut genug kennen würde..

0

Wahrscheinlich gar nicht. Wie wäre es Freundinnen zum übernachten zu dir einzuladen damit deine Mutter sie kennen lernt?

Meine Mutter kennt meine Freundinnen ja, aber sie findet sie kennt sie zu wenig (nach fast 3 Jahren..)

0
@MspLisa

Schade das seine Mutter so wenig Vertrauen diesbezüglich zu dir hat. So wirst du es so machen müssen wie bisher, deine Freundinnen schlafen bei dir. Schon toll das sie drei Jahre dies tun und du hoffentlich von deren Seite keinen "DrucK" bekommst. Hast du nicht die Möglichkeit mit eurem Vertauenslehrer der Schule darüber zu sprechen, der dann das für und wider mit deiner Mutter abwägen kann?

0

Wo willst du denn da übernachten? Was sagen die Eltern dort?

Die Eltern laden mich immer ein, aber ich darf ja nicht..

0
@MspLisa

Na ja dann besprech das mal mit deinen Eltern. Vll findet sich da ein Weg.

Können die Eltern nicht sprechen?`:-)

0

Vielleicht versuchst du es mal mit Niemand ist perfekt und deine Mutter sicher auch nicht

Ich versuch es schon seit fast 3 Jahren..

0

sag doch dass ihr zusammen was für die schule macht und nimm schulsachen zur täuschung mit

deine eltern wissen was das beste für dich ist viel glück beim überreden :D

Nur meine Mutter ist dagegen. Ich versuche schon seit fast 3 Jahren sie zu überreden..

0

Was möchtest Du wissen?