Ich brauche unbdeingt Geld um mich weiterbilden zu können. Was für möglichkeiten habe ich.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die zuständige IHK bietet für solche Weiterbildungswünsche ein sog. "Meister-BaFög" Da solltest Du dich mal erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Recht nein. Nicht mal Arbeitslose haben ein Anrecht darauf. Schüler umso weniger. Nein du musst es selber zahlen. Wenn nein kannst du dir auch rine Ausbildung in dem Bereich suchen. Das wichtigste ist aber erst mal deine Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir uns erst einmal eine Ausbildung zum Mediengestalter empfehlen

-dann vielleicht Englisch in einem Abendkurs(oder vielleicht Abendgymnasium)

- zum Programmieren lernen gibt es viele tutorials online oder auch als App

- vielleicht solltest Du Dich auch in entsprechenden Foren anmelden und erst mal nur lesen

- gerade beim Programmieren gilt: learning by doing... nimm Dir einfach mal eine Aufgabe vor und versuche die mit Deinen Fähigkeiten zu lösen, wenn Du nicht weiter kommst findest Du bestimmt Unterstützung in den Foren

...alles in allem sind es nicht die Kosten, die Dich von Deinem Weg abhalten sollten (mit dem Ausbildungsplatz würdest Du sogar noch Geld verdienen). Das einzige was Du brauchst ist viel eigenes Engagment und Lernbereitschaft (und -fähigkeit), natürlich sind kostenpflichtge Kurse detaillierter und auch sinnvoll...diese würde ich aber erst anstreben wenn Du Dich beruflich bereits gefestigt hat (und dann zahlts vermutlich der Chef)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?