ich brauche sehr dringend eure tipps?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der 1. Tag ist immer am schlimmsten Versuch mal keine Milch Produkte an den ersten 2 Tagen zu dir zu nehmen.
Bei mir war es früher auch immer so schlimm ich hab mich dann übergeben und hin gelegt dass schlafen und dass übergeben hat mir sehr geholfen.
Jetzt nehmen ich keine Milchprodukte mehr in dieser Zeit zu mir und wenn es mit Bauchweh anfängt direkt eine schmerztablette ohne zu warten bevor es schlimmer wird.
Liebe Grüße und gute Besserung ich hoffe es hilft dir auch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco190915
22.01.2016, 00:21

also ich werde es erst einmal so asuprobieren nach deinem rat und denn morgen zum arzt ... ich war nämlich erst im krankenhaus und die konnten nix feststellen

0
Kommentar von sitma
22.01.2016, 00:23

Ich hoffe es klappt bei mir hilft es.
Alles gute :)

1
Kommentar von sitma
22.01.2016, 12:40

Sehr gut dass freut mich :)
Also ab jetzt weist keine Milchprodukte 😃

0

Also, Ich bin ja kein Experte, aber wenns nicht besser wird: Lass dich mal durchchecken. Ich mein' .. Vorsicht vor Nachsicht, oder nicht?

Starke Schmerzen im Rücken klingen für mich nicht grade nach etwas, dass üblich beim Eintritt der Regel ist, bin aber wie gesagt kein sonderlich großer Experte.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco190915
22.01.2016, 00:10

ich war deswegen schon beim arzt er kann dagegen nix machen

0

Die ersten Par mal regelschmertzen sind die härtesten laut meiner freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco190915
22.01.2016, 00:12

ich habe meine Tage regelmäßig schon seit 6 Jahren und es war noch nie mit Rückenschmerzen verbunden

0
Kommentar von Ch3cker
22.01.2016, 00:12

Danke für Danke gute besserung!!!

0

danke für eure Tipps heute ist mir nur noch ein weinig übel aber hoffe das geht auch weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok. Leg dich mal auf den Rücken. Dann zieh das Knie zu deinem Kopf. Wenn dass erst starke Schmerzen verursacht und dann aufhört, dann solltest du ins Krankenhaus. Verdacht Wurmfortsatzentzündung - und dann auch Bruch. Wenn nicht, gehe trotzdem besser ins Krankenhaus. Schadet nie. 

Nur so als Frage: Wann hättest du das letze mal Geschlechtsverkehr? Wenn das länger her ist, dann ist das kein Faktor. 

Wichtig ist auf jeden Fall ein Arzt. Also besser ins Krankenhaus.

Was die Vlt. Interessiert: Wann warst du das letzte mal auf dem klo 1. klein 2. groß. Die Frage wirst du zu hören kriegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco190915
22.01.2016, 00:15

eine schwangerschaft ist ausgeschlossen, ich habe deine übung gemacht, aber eher schmerz im oberen bereich... und ich gehe regelmäßig auf toilette

1

Schlaf Ruhe nen Tee kuscheldecke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abtreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco190915
22.01.2016, 00:13

ich bin auf gar keinen Fall schwanger :)

0
Kommentar von Braunhaar97
22.01.2016, 00:14

Dann halt schwanger werden und dann abtreiben

0
Kommentar von Braunhaar97
22.01.2016, 00:18

Spaß t

0

Was möchtest Du wissen?