Ich brauche schnellst möglichst euren Rat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt noch einen ärztlichen Notdienst. Die Telefonnummer findest du über die Internetseite der Ärztekammer deines Bundeslandes. Oder auf dem Anrufbeantworter des nächsten Arztes. Wenn du so starke Schmerzen hast kannst du auch mal ein Taxi nehmen. Ob du dich von deinen Kollegen mit dem Krankentransport abholen lassen willst, das kannst du besser entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiso machst du dir einen Stress. Du bist eine Angestellte! Dann liegt das verteilen der Belegschaft sowieso nicht in deiner Verantwortung, lediglich das Abmelden und das Krankschreiben lassen. Du könntest deinen Arbeitskoleginnen eine Pralinenschachtel bringen als dank um dein Gewissen zu reinigen. Du müsstest das selbe ja auch für sie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?