Was wären Pro- und Contra-Argumente für eine Kleiderordnung?

4 Antworten

pro:

-Gemeinschaftsgefühl

-keine Marken-Klamotten-Konkurenz

-finanzielle Erleichterung für die Eltern

-"Schulstolz"

contra:

-wegen dem Wegfallen von Kleidermarken wird auf Handy-, Taschen- oder Schmuckmarken ausgewichen

-Es gibt keine Einheitskleidung die ALLEN gefällt

-Kaum noch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei der Kleiderwahl

 

lg. xXlondonXx

Pro:

- Niemand wird gemobbt, wegen siener klamotten

- mehr Moral

- Gemeinschaftsfördernd

Contra:

- teuer(?)

- Manche finden es langweilig

- man kann sofort erkennen von welcher schule man kommt ( mobbing)

reicht dass für die Hausaufgabe zu morgen?

lg Henning

das erste was mir dazu einfällt... kleiderordnung sollte es an deutschen schulen geben! in anderen ländern klappt das auch und da gibts nicht so viele übergriffe auf kinder aus sozialschwachen familien (weil sie eben keine markenkleidung haben)

ich würde es gut finden!!!

 

Will dich nicht kritisieren, aber bist du schon mal an einer Englischen Schule gewesen ^^ Die spielen da wirklich die ganze Zeit mit ihren Handys, iPods und Armbändchen rum. In Deutschland geht es um Markenklamotten, in England um die modernsten Geräte....

0
@xXlondonXx

in der tat war ich schon mal an einer englischen schule und sicher haben die da andere dinge die ihnen wichtig erscheinen... es ging aber um kleiderordnung oder?

0
@sydneysun2000

Ich bin grundsätzlich auch für eine Kleiderordnung (wegen den anderen Pro's). Die englische Lehrerin bei der wir damals waren, war auch ganz schockiert, von wegen "keine Schuluniform, dann dreht sich ja bei euch ALLES um Kleidermarken", und dann in der Pause holen sie alle ihre iPhones raus (in Deutschland ist es meiner Meinung nach nicht so extrem) und vor ihrer Kantine lagen wirklich nur Markentaschen, das fand ich auch schon befremdlich (vor Allem, wenn es einem so auffällt).

 

Vielleicht war deine Schule einfach anders. Die zwei in denen ich war haben mich in diesen Annahmen einfach bestätigt, gut zu wissen, dass es nicht überall so ist :D

0

Was möchtest Du wissen?