Ich brauche neue Basketballschuhe! Welche könnt ihr empfehlen und warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der meiner Meinung nach beste Basketballschuh den man im Moment bekommen kann ist der Kyrie 2.

Grip ist auf Hallenboden einfach top auch bei ein wenig Staub, Dämpfung ist okay und die sind einfach super bequem.

Preislich liegen sich auch unter vergleichbaren Modellen wie dem Lebron 13 und dem Kobe 11.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
ich kann die ganz einfachen von Adidas nur empfehlen. Im Wesentlichen kommt es allerdings auf deine Fußform und darauf an, ob du zB. Senkfüße hast. Lass dich am besten professionell in einem Sportschuhgeschäft beraten, oder gehe direkt in einen Basketballshop, die haben immer am meisten Ahnung.
LG Ivana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch Center ,und würde dir auf jeden Fall von allen Adidas Basketballschuhen bis auf die d-Rose 6 Boost abraten .Ich selber trage unter anderem Kobe xi elite👍🏼,KD8👎🏼,KD6👍🏼,lebron xi 👍🏼,stuttersteps nike👎🏼,Jordan superfly👍🏼,Jordan cp3👍🏼 und hyperfuse👎🏼 . Meine Empfehlungen wären die lebrons oder Kobes,allerdings sind die lebrons wesentlich billiger als die neuen Kobes , da sie schon ein bisschen älter sind . Die Kobes kann man an ca.170€ bekommen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab selbst mal Basketball gespielt und war mit And1 am meisten zufrieden. Hatte verschiedene davon. Kann nicht genau sagen welche davon jetzt am besten geeignet sind. Nur das ich And1 am angenehmsten fand und sogar Barfuss noch gemütlich sind. Zudem gefällt mir das Design und fand die auch schön leicht. Also mit And1 kann man nichts falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

musst sie anziehen und schauen wekche deiner spielweise her passen.ich würde immer nen jordan nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?