Ich brauche Meinungen zur meinen Trainingsplan?

 - (Sport, Gesundheit und Medizin, Ernährung)

8 Antworten

Ich finde den Plan sehr gut und ausgewogen. Ich würde evtl. einmal Cardio mit einem sogenannten HIT-Training austauschen. Mit HIT-Training verbrauchst du mehr Kalorien als beispielsweise mit 40 Minuten joggen und sparst sogar noch Zeit.

Google HIT-Training einfach mal bei Google oder gib es in Youtube ein.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte

Ja das kenn ich und werd es mit einbeziehen, danke für den Rat

0

Macht als Anfänger wenig Sinn dann lieber 2 Cardio Tage und 3 Muskelaufbau Tage mit einem Ganzkörperplan damit bist du besser bedient gerade als Anfänger.

LG

Das heißt ich nehm ein Tag cardio raus

0

kannst auch 3 Mal Cardio in der Woche machen wenn du Lust drauf hast. Aber wichtiger ist das du Beim Krafttraining jeden Tag deinen ganzen Körper trainierst und zwischen den Krafttrainingstagen immer ein Tag Pause bzw. einen Tag Cardio hast.

1

Hi,

ich finde den Plan gut, würde aber evtl. 1x Cardio raus nehmen.

Trainingsplan Meinungen dazu?

Hallo zusammen ,

was haltet ihr von diesem Trainingsplan ? Montag 

Brust/Schultern / Bizeps 

Dienstag 

Frei 

Mittwoch 

Beine / Bauch 

Donnerstag 

Frei 

Freitag 

Rücken / Nacken / Trizeps 

Samstag 

Frei 

Sonntag 

Frei 

...zur Frage

Muskelaufbau trainingsplan ändern/wechseln?

Hey leute, ich habe vor 5 monaten mit bb angefangen und trainiere nun seit ca drei monaten mit dem selben plan. Nun habe ich gelesen, dass man den trainingsplan alle 6-10 wochen ändern sollte.

Heisst das nun dass ich einen komplett neuen plan erstellen soll? Bin eigentlich mit meinem jetzigen ziemlich zufrieden und sehe noch immer vortschritte.

Das ganze sieht so aus:

Split 1:

Butterfly

Kurzhantel schrägbankdr.

Schulterdr.

Seitenheben

Trizeps curls kabelzug

Trizepsdrücken ü. Kopf kabelzug

Bauch

Split 2:

Beinstrecken

Beinpressen

Waden

Rudern an maschiene

Lattzug zur brust

Kreuzheben mit langhantel

2 bizepsübungen

3-4 sets und 8-12 reps

Das ganze 4mal die woche

Hat jemand tipps oder kann mir helfen wie oder was ich da jetzt genau ändern sollte?

Bin für alle antworten sehr dankbar

...zur Frage

Wie findet ihr den split(Vom Fitnesstrainier empfohlen?

Mo: Bauch, Rücken, Schultern, Bizeps

Di: Bauch, Beine, Waden.., Brust, Trizeps

Fr: Bauch, Rücken, Schultern, Bizeps

Sa; Bauch, Beine, Waden.., Brust, Trizeps

...zur Frage

Doppelter 3er Split Workout?

Hey, ich trainiere jetzt schon länger, und komme langsam vom Anfängerstadium weg (ca 1 - 1 1/2 Jahre). Jetzt will ich meinen Workout plan ändern und zwar auf einen 3er Split, jedoch diesen 2 mal pro Woche ->
Montag & Donnerstag -> Brust & Bizeps
Dienstag & Freitag -> Rücken & Trizeps
Mittwoch & Samstag -> Beine & Bauch
Sonntag -> Restday
Was haltet ihr davon? Mach den jetzt seit ca. 3 Wochen und für mich passt es eigentlich, will mir nur noch andere Meinungen anhören.

...zur Frage

4er Split TP Brust/Bizeps oder Trizeps?

Hallo,

viele meiner Freunde sagen das Brust/Bizeps besser ist an einem Tag zu Trainieren und die anderen genau das Gegenteil Brust/Trizeps. Was ist den jetzt die bessere Methode? Zur Zeit trainiere ich mit einem Kraft & Ausdauer Plan. Ist mein selbst erstellter Plan in Ordnung?

Mein Zukünftiger TP:

[1. Tag]

(Brust + Bizeps)

LH Bankdrücken: 5x5

Brustpresse: 3x10

Butterfly: 3x10

LH SZ: 3x8

Bizeps machine: 3x10

[2. Tag]

(Beine + Waden)

Kniebeuge 5x5

Beinbeuger 4x12

Fersenheben Gerät 3x10

Und laufen

[3. Tag]

(Rücken + Trizeps)

Kreuzheben: 5x5

T-Bar rudern 6x8: (letzter Satz dropset)

Rudern an Maschine: 5x10

Trizeps pushdowns: 4x8

Dips gerät 3x10

Latenziehen 3x10

[4. Tag]

(Schulter + Nacken)

Schulterdrücken: 4x8

Seitheben: 4x8

Frontheben: 4x8

Reverse butterfly: 3x12

Schulterheben 3x12

Ich selber bin Anfänger, bin 190cm groß wiege 82kg und bin 17 Jahre alt.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Wie ist ein GK, OK/UK Plan aufgebaut?

Hallo,

Erstmal ein paar Infos über mich: 16 jahre alt, 1,82 groß, 78kg

Hallo, ich gehe jetzt seit fast 1 Jahr(ca.10Monaten) Trainieren und mache davon schon 6 Monate Krafttraining mit einem Split plan. Montags: Brust, Schulter, Trizeps, Dienstag: Rücken,Bizeps und wieder Brust,schulter, Trizeps und so weiter... Auf jeden fall habe ich in der Zeit nicht allzu große Fortschritte gemacht (Optisch, wie auch Kraftmäßig) Und jetzt wollte ich fragen ob es dann mehr sinn macht mit einem GK oder OK/UK Plan zu Trainieren? Und ich wie ist so einer aufgebaut? Mach ich bei einem GK Training für jeden Muskel eine Übung? Z.b Bankdrücken(Brust,Trizpes,Schulter) und dann noch eine Übung für den Rücken und Beine oder was muss ich da Trainieren? Und beim OK/UK Plan genauso? Wär Nett wenn mir mal jemand sagen könnte was ich so für Übungen in einem GK, OK/UK Plan machen muss, und ob mir vielleicht jemand eine Seite/App empfehlen kann wo gut Pläne mit Übung etc angegeben sind. Schonmal Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?