ich brauche Jobvorschläge?

9 Antworten

Hallo Mikeeme!

Also erstmal, du hast ziemlich unterschiedliche Interessen, deswegen weiß ich nicht, ob du da einen Job findest, der alle kombiniert (ich bezweifle es eher), aber zu den einzelnen findet sich schon was.

Und noch eine Frage: Suchst du einen Job, der quasi ein "Nebenjob" ist, damit du bis zum Abi Geld auftreibst oder meinst du einen Job, den du nach dem Abi dauerhaft machen( oder zumindest probieren) willst?

Computerspiele:

-Wüsste ich jetzt nichts, es sei denn, du kannst auch gut Computerspiele erfinden, dann könntest du da Erfinder werden;)

Medizin:

-Arzt

-Krankenschwester/-helfer (Krankenschwester eher nicht aber was in dem Bereich halt)

-Apotheke (wahrscheinlich eher nicht oder?)

(Falls du Medizin studieren möchtest, kann ich dir nur sagen, dass es schwer und anspruchsvoll ist, also falls du das nehmen möchtest, überlegs dir lieber gut)

Technik:

-Weiß ich grad nichts, sorry, auf dem Gebiet gibts unendlich viele Möglichkeiten

Also, wenn die Kreativität rausfällt, weil die kein Geld bringt, Computerspiele ebenso, weil die auch kein Geld bringen und Medizin, weil die Noten nicht passen, bleibt nur die Technik.

Also noch mal reinhauen, damit die Noten noch besser werden, besonders in Mathe und NAturwissenschaften, und dann nach einem technischen Studiengang oder auch einer technischen Ausbildung schauen.

Für Medizin braucht man immer gute Noten, wenns schon.ein gutbezahlter oder abwechslungsreicher job sein soll. Dass musst du für dich entscheiden. Wichtig ist, dass du auch spaß hast aber es sollte angemmesen bezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?