Ich brauche Hilfe.Beim Scannen eines Bildes erschein das Bild auf einem Blat aber ich möchte nur das Bild speichern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meinst du, du möchtest das Bild nicht mit rechteckigem/quadratischem Hintergrund sondern freigestellt mit transparentem Hintergrund haben?

Falls ja, dann verpasse dem Bild zuerst einen Alphakanal (z.B. per Rechtsklick aufs Ebenendock) und wähle dann die Umrisse des Bildes oder den Hintergrund mit dem Auswahlwerkzeug deiner Wahl aus (Lasso, Schere, Vordergrundauswahl, Auswahl nach Farbe, Zauberstab - je nachdem, wie das Bild beschaffen ist, ist das eine oder das andere besser geeignet). Ist der Hintergrund ausgewählt, drückst du anschließend die Entf-Taste. Ist der Vordergrund ausgewählt, invertierst du die Auswahl vorher. Abspeichern = exportieren musst du das Bild dann als PNG, damit die Alphatransparenz erhalten bleibt.

Liege ich falsch und du möchtest das Bild nur rechteckig/quadratisch zuschneiden um weniger Hintergrund zu haben, nimm das Zuschneidewerkzeug -> siehe Antwort von harassity.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei GIMP gibt es doch den netten Befehl "Auf Auswahl zuschneiden"...
Heißt: Du wählst dein Bild aus und wählst oben genannten Befehl.

Alternativ hat GIMP auch ein Zuschneidenwerkzeug, das aber anders aussieht als in den meisten anderen Programmen. (Das Ding sieht aus wie ein Messer).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerridis
02.02.2016, 05:03

Ich finde das Symbol logisch. Gimp ist das einzige Programm, bei dem ich das Zuschneidewerkzeug auf Anhieb erkannt habe. Vielleicht aber auch, weil ich früher öfter reales Papier mit Teppichmessern zugeschnitten habe.

1

Mit Gimp den BEREICH WÄHLEN - BEARBEITEN - KOPIEREN - EINFÜGEN - ALS NEUES BILD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerridis
06.02.2016, 15:09

Das ist zwar auch eine Möglichkeit, aber doch recht umständlich gelöst. Warum nicht einfach das Zuschneidewerkzeug verwenden? Bereich aufziehen, reinklicken, gut.

Ich meine, man kann natürlich auch erst das Müsli in die Milchtüte schütten und dann zusammen in die Müslischale gießen...

0

Schneide das Bild mit Paint zurecht. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerridis
02.02.2016, 05:05

Wozu das denn...

1

Was möchtest Du wissen?