ich brauche hilfe zum thema barock

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Barock war vom Absolutismus geprägt (:

Der Barock war eine Epoche der Musik, in der viel mit Poliphonie gearbeitet wurde. Es wurden somit viele Fugen und Kanone (Plural von Kanon? ;D ) komponiert.

Polyphonie ist der Fachbegriff in der Musik für ein musikalisches Stück oder Lied, das mehrere Stimmen hat, die einen Sinn ergeben - sprich nicht nur eine Hauptmelodie und eine Begleitung sondern mehrstimmige Melodien, die Beispielsweise die Hauptmelodie intelligent umspielen. Das Gegenteil ist Homophonie und hat nur eine Hauptstimme.

Ein bekannter Künstler ist beispielsweise Bach.

Was möchtest Du wissen?