Ich brauche Hilfe in meinem Job?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von Mc Donalds zu Burger King wechseln, oder KFC, etc.. bringt herzlich wenig. Da kommst Du vom Regen in die Traufe.

Wenn Du Spaß dran hast, hinterm Tresen zu stehen und Essen zu verkaufen, würde ich an Deiner Stelle eher zu einer Kettenunabhängigen Gastronomie wechseln. Die Frittenbude an der Ecke oder irgendein normales Restaurant.

Ja hatte ich auch drüber nachgedacht aber die zahlen nicht so viel Zaster.

0
@clevererhaufen7

Okay, das stört mich aber jetzt eher weniger, denn ich kriege auch für Fragesteller, wie Dich, Punkte. ;-)

0
@clevererhaufen7

schon mmal drüber nachgedacht , ne ausbildung zu machen... dann gibt´s dann nach den 3 jahren auch mehr  "" zaster "

1
@ersterFcKathas

Dachte schon drüber nach, mein Ferrari muss getankt werden. (Habe den aber nur geerbt und brauche deshalb Geld für das Auto.)

1

Chillen. Das ist normal, egal ob McD oder BK, da ist immer Stress, selbst wenn keine Kunden da sind.

Musst Du Material nachfüllen, putzen, Müll wegräumen usw. usw., keine Sekunde Ruhe (ausser Du hast Pause).

Was möchtest Du wissen?