Ich brauche Hilfe denn ich komme bei meinen windows 10 rechner nicht ins uefi oder bios?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin.

Tja, das ist der Preis, den der Benutzer für Fast Boot zu bezahlen hat.

Lösungen dieses Problem gibts dennoch. Die einfachste wäre auf der Supportseite deines Mainboards beim Hersteller vorbei zu schauen. Nahezu alle Hersteller bieten inzwischen Tools zum Download an, mit denen man aus Windows heraus einen Restart to UEFI auslösen kann.

HiH
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andidreas
22.03.2016, 13:37

leider lässt sich das mainboard nicht herausfinden

0

Probier mal delete beim hochfahren :-) Mit Windoof 10 hat das nix zu tun. Gegebenenfalls ist das Flashen des Bios auch eine Option, PC ausmachen, Netzstecker ziehen, sich durch Heizköper anfassen erden, PC aufschrauben, dem Jumper neben/nahe der CPU ziehen, Netzstecker rein, einschalten, wieder ausmachen, Jumper raufsetzen.

Je nachdem welche Komponenten du verbaut hast kann es auch mit dem Bios in Verbindung mit moderner Architektur zu tun haben, ein etwas älteres Mainboard ist nicht zwingend Haswell kompatibel und erfordert ein Bios Update.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab jetzt meinen Fehler gefunden ich hab f8 erst nach dem ich den Knopf zum anschalten gedrückt habe gedrückt also man muss gleich vorm anschalten die jeweilige taste drücken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?