Ich brauche Hilfe: Bin fremdgegangen aber liebe meinen Freund :(

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

  • Dein Verhalten ist allerunterste Schiene. Entspricht das deinem eigenen Anspruch an Anstand und Moral? Kannst du dich im Spiegel angucken? Mal ehrlich, geh in dich und erkenne, wie falsch dein Verhalten ist. Treue und Vertrauen sind das Fundament einer Partnerschaft.
  • Sexualität ist gewiss ein wichtiger Bestandteil einer Partnerschaft und wenn dein aktueller Freund deine sexuellen Bedürfnisse nicht befriedigt, ist das sogar ein Trennungsgrund. Es ist aber NIEMALS Grund für Fremdgehen.
  • Ich rate dir dazu, dich einfach von deinem Freund zu trennen und dir einen Partner zu suchen, der deine Bedürfnisse besser erfüllt. Sag deinen Freund nicht, dass er schlecht im Bett ist, sondern trenne dich einfach und fertig. Das ist für alle am besten.
  • Bitte bedenke auch, wie groß die Gesundheitsgefahren für dich und deinen Freund sind. Selbst falls ihr Kondome verwendet habt, werden dadurch nicht alle übertragbaren Geschlechtskankheiten sicher verhindert. Du gefährdest dich und deinen Freund und gerade letzteres ist inakzeptabel, weil er betrogen wird und keine Möglichkeit hat, selbst zu entscheiden und sich selbst zu schützen.
  • Ich denke ferner, dass du besser nicht von Liebe reden solltest. Maximal von Zuneigung. Würdest du ihn lieben, würdest du ihn nicht so behandeln und betrügen.

@ MrMoritzApple

Deine Frage klingt so grottenschlecht nach Troll, dass sie schon wieder wahr sein könnte.

Nicht du brauchst Hilfe sondern dein Freund eine Handvoll Mitleid.

Auf der Toilette verlangen normalerweise "gewisse Damen" Geld dafür für eine schnelle Nummer.

Wenn du deinen Freund lieben würdest, dann gehst du nicht fremd, außer du bist eine Nymphomanin. Dann hoffe mal, dass dein Freund das bald mitbekommt, denn er hat dich nicht verdient.

Ihn dann Öffentlich noch schlecht zu machen, dass er nicht so gut im Bett ist, ist das letzte was man machen kann.

Kind Kind Kind..... Also dazu fällt mir absolut überhaupt nichts ein! Du schreibst hier,das du Deinen Freund lieben würdest - vögelst aber in gleichem Atemzug feinen Klassenkameraden weil er schlecht im Bett ist!!!

Was stimmt mit dir nicht?? Du solltest dir ma dringend überlegen welchen Weg du einschlagen möchtest, Toiletten-"Matratze" oder eine ernst genommene Partnerin!!?? Aber du hast dich ja laut eigener Aussage für das erstere entschieden!! Sag es deinem Freund und Erlöse ihn von deinem kindlichem widerwärtigem Verhalten,das bist du im alle Male schuldig und lass den Satz raus das er schlecht im Bett ist!! Mal überlegt das du vielleicht zu hohe Erwartung an deinen Freund hegst?? Wer weiß wie oft der arme Kerl schon vor dir Sex hatte,sex reift in einer Bez. und man spricht darüber! Sowas nennt man Beziehung für Erwachsene!! Du hingegen solltest Dich mal beim Dr. Sommer Team vorstellen!!!!

Unfassbar....

Tjahaa, dass ist jetzt ein Problem, dass du lösen musst. Erwarte aber nicht, dass dein Freund dafür Verständnis aufbringen wird. Für den Vertrauensbruch, hat er jetzt verdient es zu erfahren. Da führt kein weg dran vorbei. Hab den poppes in der Hose und mach die klar was du willst. Stecher, oder Brecher?

Wenn dein Partner die im Bett nicht passt, dann ist er nicht der richtige Partner. Und in der Regel betrügt man Menschen nicht, die man liebt.

Ich glaube eure Beziehung ist für den A.

Ou, ou - sry Aber hier wird dir keiner eine richtige Antwort geben können, dazu müsste man jeden von euch 3 kennen, um die Situation ein wenig besser einschätzen zu können :/

lnsan1ty 07.02.2015, 00:57

Was soll man da besser einschätzen? :-D

0

Wenn es bur dieses eine Mal war...würde ich es nucht sagen!! Aber da du geschrieben hast das du das öfter machen möchtest würde ich Schluss machen!

Vielleicht solltest du dir mal ein paar Gedanken über "Ich liebe..."machen. Zwei Fragen habe ich im Kopf 1. Glaubst du der Klassenkamerad deines "Freundes" behält das für sich? und 2. Warum glaubst du deinen Freund zu lieben, wenn du ihn so offensichtlich betrügst?

Wenn man fremdgeht obwohl man jemanden liebt, liebt man denjenigen nicht, oder ist einfach absolut kaltschnäuzig.

Du bist offensichtlich nur aufs sexuelle aus und hast dich nach der Aktion schon selber zu einer Art ... von dem was du dort sagtest gemacht, sowas ist einfach billiges Verhalten, aufm Schulklo fremdfi...Dazu fällt mir echt nix mehr ein...

Du bist unreif für eine feste Bindung. Dir gehts scheinbar mehr um Sex als die Beziehung ansich. Trenn dich lieber oder werd erwachsen. Dein armer Freund tut mir leid, du nicht!

Dein armer Freund. Du liebst ihn ganz bestimmt nicht, wenn du keine Schuldgefühle für deine Tat hast. Mach mit ihm Schluss, da er so etwas (keiner) nicht verdient. Hab dann sex mit wem du auch immer willst.

entweder du bringst deinen freund auf trapp und in richtung dich zu befriedigen oder du fährst mehrgleisig.

OB du ihm das sagen kannst (mit den anderen) ist die frage - nicht WIE . er muß das nicht akzeptieren.

Du musst deinem Freund das unbedingt sagen..

Ich bin in der Schule fremdgegangen.. liebe aber nur dich..

er wird sagen.. ok keine problem ich verzeihe dir.. und jz zieh leine..

Mit oder ohne Kondom?

Tja du musst es ihm sagen, hättest du dir früher überlegen sollen

früher überlegen welche wurscht man nimmt.

Ist das dein Ernst? Du verdienst beide nicht

Wie soll ich das verstehen, du bist noch in der Schule und gehst deinen Freund sexuell fremd. Wie alt bist du 14?

Na, wenn er nicht so gut im Bett ist, dann schlag ihm doch auch die romantische Toilette vor. Was solls, die einen gehen zum sch...., die anderen zum sonstwas dahin. Jeder wie er es eben mag.

rehlein48 07.02.2015, 01:01

ha ha ha :-)))

1

Bei uns nennen wir solche Klassensch*ampe :D Srry:)

leggoo 07.02.2015, 01:12

bei uns auch! xd

1

Was möchtest Du wissen?