Ich brauche Hilfe bei meinem zurück gesetztem Laptop, ich brauche da Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dj musst die Datei einfach herunterladen, dann öffnest du sie, drückst auf alle exrahieren und wählst den USB Stick als Ziel aus (Wenn es sich bei derbDatei um eine .zip Datei handelt). Du lädst die Datei herunter, öffnest den Downloads Ordner, wählst die Datei mit einfachem Linksklick aus und drüchst die Tasten Strg und X gleichzeitig. Anschliessend wählst du den USB Stick aus und drückst im Fenster rechts -> einfügen.(Wenn es eine .exe Datei ist).
Nur ein Tipp von mir: Lad die Datei lieber von der Herstellerseite runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
16.03.2016, 12:26

Dann steckst du den Stick an den zurückgesetzten PC und öffnest die setup.exe durch Doppelklick. Dann führst du das Setup aus. Hast du noch Fragen?

0
Kommentar von Lisa241002
16.03.2016, 15:31

es ist nun auf meinem stick wenn ich die datei öffne sind da 7 weitrre dateiordner 17 verschiedene andere dinge...

0
Kommentar von asdundab
16.03.2016, 20:03

Dann ist es eine .zip Datei, drücke auf alle extrahieren, dann werden die Dateien in einem neuem Ordner angelegt. Diesen öffnest du und führst die Datei setup(.exe) aus.

0

Da du diese Frage ja schonmal gestellt hast, werde ich dir nochmals versuchen weiterzuhelfen.
Wie hast du eigentlich den Laptop zurückgesetzt? Mit der von Windows eingebauten "zurücksetztfunktion" oder mit einem Fresh-Install über eine CD/USB?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa241002
16.03.2016, 15:04

windows zurücksetzfunktion

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
16.03.2016, 15:07

Achsoo
Du musst dein Windows mit einer CD zurücksetzten.

0
Kommentar von Lisa241002
16.03.2016, 15:34

hab ich

0
Kommentar von Lisa241002
16.03.2016, 15:37

juppi endlich das mit dem USB stick hat funktioniert es klappt endlich ein ganz großes Dankeschön an alle:)

0

Wieso musst du deinen PC zurücksetzen wegen einem Virus???

Lösche einfach den Virus(nennen wir es mal so . vllt ist es auch ein Trojaner) und gut ist O.o

Hast du kein Virenprogramm?

Die hier sind gut. Die habe ich auch auf meinen PC und bieten dir auch einen Direkthilfe an. Also wenn du den Support anklickst, helfen sie dir direkt.

http://buy-static.norton.com/norton/ps/bb/3up\_ns1\_ns\_nsbu\_de\_de\_largo\_tw\_brfr.html?om\_sem\_cid=hho\_sem\_sy:de:ggl:de:e|kw0000003282|73503603017|c&country=DE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa241002
16.03.2016, 12:04

ich habe als viren programm Kasperski aber der Virus war so hartnäckig das man es nicht in den Griff bekommen hätte ohne zurücksetzen

0
Kommentar von lemmysbest
16.03.2016, 12:04

schlaumeier! es gibt viren, die nisten sich so ein, dass du sie nicht löschen kannst. deshalb gibt es sie ja schließlich

1
Kommentar von asdundab
16.03.2016, 12:12

@kaufi Es ist besonders besser zurückzusetzen, wenn man sich nicht so aus kennt. Nur so kann sich ein nicht technisch versierter sicher sein, dass der Virus garantiert weg ist.

0
Kommentar von asdundab
16.03.2016, 12:15

Der TE bekommt es nicheinmal hin, eine Datei herunterzuladen und sie auf einen USB Stick zu verschieben.

0

Was möchtest Du wissen?