Ich brauche Hilfe bei Mathe Augaben?

3 Antworten

Zahl1 = z

Zahl 2 = 2*z

90 = z+2z

90=3z

90/3 = z

x + 2x = 90

3x = 90 | :3

x = 30

Damit hast Du die kleinere Zahl und wenn Du die verdoppelst für 2x, dann hast Du 60. Das wäre das ganze mit Rechenweg. Aber den brauchst Du eigentlich nicht wirklich.

30 und 60 , dass ist aber ganz einfach.

Thx ich bin dumm XD

2

Was möchtest Du wissen?