Ich brauche Hilfe bei einer Frage für meine Physik-Klassenarbeit (Gymnasium Kl.9 Baden-Württemberg)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Körper kann zwischen C12 und C14 deshalb nicht unterscheiden, weil beide Isotope sich chemisch so gut wie gleich verhalten. Sie sind deshalb in den Molekülen des Körpers austauschbar. Dazu kommt, daß die C14-Atome in der Realität nur als Einzelatome, mitten unter Tausenden von C12-Atomen, auftreten, und nicht als Großpackung, wo man sagen könnte: "Hier kommt jetzt eine Ladung radioaktiver Kohlenstoff. Achtung, Strahlung!" Einem einzelnen radioaktiven Atom merkt man seine Radioaktivität aber nicht an, denn solange der Augenblick noch nicht da ist, an dem der Kern zerfällt, strahlt es ja auch nicht. Selbst wenn die Zellen so etwas wie ein Sinnesorgan für Strahlung hätten (das sie nicht haben), könnten sie damit die Einzelatome der beiden Kohlenstoffsorten nicht unterscheiden.

vielen vielen dank! :)

0

Was möchtest Du wissen?