Ich brauche Hilfe bei einem Buchungssatz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

GWG Sammelposten werden immer über einen Zeitraum von 5 Jahren linear abgeschrieben.

Also 570 / 5 = 114 Euro jährliche Abschreibungshöhe.

Darum braucht man auch 5 Poolkonten, weil man ja nicht im voraus weiß, wieviel und was man in den nächsten 5 Jahren an GWGs anschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

570 : 114 = 5 immer mal die Umkehr machen, auch in Schulbüchern gibt es Fehler.

Trotzdem ist die Buchung so nicht richtig.

Die Grenze für GWGs ist 410 Euro. Damit ist der Tisch kein GWG und hat in dem extra Verzeichnis, das der Gesetzgeber fordert nicht zu suchen. Im Gegenteil: Im § 4 EStG sind die Erleichterungen an Auflagen geknüpft. Nämlich die gesonderte Auflistung der GWGs. Habe ich jetzt ein Nicht-GWG dabei, dann ist die Vorgabe nicht erfüllt.

In der Folge kann der Finanzbeamte die GWGs alle streichen, muss sie dann aber über die jeweilige Laufzeit zur AfA zulassen. Dabei gelten aber sämtliche Vorschriften! 1. Halbjahr - 2. Halbjahr? Betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer? Kann die nachgewiesen werden oder ist die allgemeine oder eine besondere AfA-Tabelle zu berücksichtigen?

Das gehört in das Poolkonto, wo unabhängig vom Anschaffungszeitpunkt und unabhängig von der Nutzungsdauer über 5 Jahre abgeschrieben werden muss. Darauf kann man aber verzichten, wenn die Nutzungsdauer unter 5 Jahren liegt. Dann muss es extra im Bestandsverzeichnis auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausaufgaben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GWG ist doch bis 410 € ? 20% lineare Afa. von 570 € sind 114 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

114€ ist doch die Abschreibung für den Schreibtisch? 

Oder wieso schreibst es nicht direkt ab? Ist ja GWG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goliathus8810
02.01.2016, 15:22

Ja genau. Aber wie komme ich hier rechnerisch auf 114€?

0
Kommentar von wurzlsepp668
02.01.2016, 15:25

wo ist der Schreibtisch GWG?

die Grenze liegt bei 410 € ....

bezahlt werden 570 € ....

0

Was möchtest Du wissen?