Ich brauche Hilfe , für einen Kumpel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er sollte mehrere Ärtzte besuchen, bielleicht zu einer Klinik gehen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass er das auf die leichte Schulter nimmt, dass er noch 3 Jahre hat zu leben. Jeder Mensch würde Panik oder Angst bekommen. Vielleicht ist deswegen der Blutdruck so weit gestiegen und es sinkt wieder, wenn er sich wieder eingekriegt hat. Richte ihm bitte alles Gute & Liebe von mir aus. Ich wünsche ihm auch sehr viel Kraft und Mut, sowas ist bestimmt nicht leicht zu verkraften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche ihm klarzumachen dass er sein Leben leben soll und geniessen soll in den nöchsten 3 Jahren

Unternimm so viel wie möglich not ihm um ihn abzulenken, er soll Spaß haben und nicht nur im Bet liegen und auf den Zah wrten an dem er sterben wird. Er wird froh drüber sein dass du ihm hilfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzrythmusstörungen vielleicht, hab aber keine Ahnung. Versuchts mal mit Langzeit-EKG oder mit Ultraschall am Herz. fragt aber erstmal den Arzt um Rat, wenn der immer noch nichts weiß, dann sucht euch einen anderen Arzt. Der Eine sieht vielleicht, was der Andere nicht gesehen hat.

Viel viel viel Glück für euch beide!

LG, Kleo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte sich mal von mehreren Ärzten durchchecken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evolove
18.01.2016, 18:28

Er war schon bei 9 Ärzten und sie konnten ihm auch nicht helfen / sie wussten nicht was er hat. Ich hatte vergessen es zu erwähnen.

0
Kommentar von einhornn221
18.01.2016, 18:32

Dann macht beide das beste draus und unternimmt ganz viel und seit glücklich :)

1

Was möchtest Du wissen?