Ich brauche Hilfe , da ich auf ein Mädchen stehe , aber sie nicht auf mich . Was soll ich tun ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vergiss das Mädchen (als feste Freundin). Das wird nichts mehr. Selbst wenn, dann garantiere ich dir wird die schöne Romanze schnell zum bösen Albtraum. Das läuft dann so auf "ja gut, probieren wir es halt mal" hinaus, das geht nie lange gut.

Entweder du akzeptierst, dass ihr nur Freunde seid und findest dich damit ab. Dann sollest du sie auch so behandeln, wie einen Kumpel und ihr nicht mehr dauernd hinterherlaufen und sie beschenken. Oder, wenn du das nicht kannst, dann vergiss sie und streiche sie aus deinem Leben. Alles andere wird dich langfristig nur unglücklich machen und dir die Chance auf andere Mädchen, die wirkliches Interesse haben, verbauen.

Du bist noch jung, diese Erfahrungen muss jeder mal machen. Jetzt ist es furchtbar aber in wenigen Jahren lachst du darüber und fragst dich, warum du dir damals überhaupt so viel Stress deswegen gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirBabo
24.03.2016, 13:08

Dann wird es nur eine Freundschaft , mehr nicht . Danke

0

Nun in diesem Fall wo Du auf ein Mädchen stehst welches aber auf einen ganz anderen steht der dummerweise nicht auf das Mädchen steht, hast Du momentan dennoch ein ziemlich bescheidenes Blatt gezogen mit dem dieses Spiel auch nicht zu gewinnen ist. Ergo begnüge dich vorerst mit dem Spatzen in der Hand und es ist trotzdem nicht völlig ausgeschlossen, das die Taube auf dem Dach auch mal zu dir herunter geflogen kommt. Anders ausgedrückt, schon aus so mancher Freundschaft ist mit der Zeit erheblich mehr entstanden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirBabo
27.03.2016, 00:44

Da ist wohl ein Poet unter uns 

0

Was möchtest Du wissen?