Ich brauche ganz dringend eure Meinung/euren Rat bezüglich HIV.

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Anstecken kannst du dich durch jede Körperflüssigkeit. Schwanger kannst du auch werden wenn er dir nicht reingespritzt hat. Im Lusttropfen, den der Mann nicht spürt, können Spermien vorhanden sein. Die Möglichkeit dass du schwanger bist ist wahrscheinlich größer als die Gefahr einer Ansteckung. Mache zu deiner Sicherheit einen Schwangerschaftstest bei einem Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr schon mal was gehört das wenn jeman den HIV Virus trägt der eben über Geschlechtsverkehr übertragen wird,naturlich auch über Blut.Wo lebt ihr denn,lasst euch mal über Aids aufklären,der Fragesteller möchte ja gerne eine vernünftige Antwort.Du kannst, musst dich aber nicht angesteckt haben.Und ob die Person überhaupt den Virus hat,steht ja in den Sternen.Ein Test wäre sicher nicht verkehrt dann hast du Gewissheit.Viel Glück das alles gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr ungeschützt Verkehr hattet, ist es egal wo er "gekommen" ist. Dann kannst du dich angesteckt haben.

Mach in 1-2 Monaten einen Test und in zukunft nur geschützt sex!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HIV überträgt sich nicht durch Sper.ma, sondern durch Blut. Und da beim Geschlechtsverkehr die Geschlechtsorgane aneinander reiben, kann es sein dass eure Schleimhaut "aufgerissen" ist und ihr Blut ausgetauscht habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von senta
12.10.2011, 13:44

oh doch,auch durch sper.ma

0
Kommentar von ursula39
12.10.2011, 16:18

@syllian

! Was Du hier verbreitest , ist gefährliches Halbwissen !

Mach Dich schlau , bevor D i r etwas passiert !

Gute Info bei LARShatFRAGEN !

0

Es kann schon sein das du nun HIV hast. Würde zur Sicherheit mal einen Test machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samenflüssigkeit ist nicht ansteckend!

Die Ansteckung mit HIV erfolgt dann, wenn man Blut austauscht, oder sein Blut in eine Wunde von dir kommt. Dies passiert beim Sex durch kleine Kratzer, die durch die Reibung entstehen, auch wenn kein Erguß erfolgt.

Oralverkehr ist ebenfalls gefährlich.

Wenn ihr keinen Verkehr hattet, hast du dich nicht angesteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LARShatFRAGEN
12.10.2011, 13:44

Eine HIV-Übertragung ist grundsätzlich auf zwei Wegen möglich:

wenn eine infektiöse Körperflüssigkeit auf entsprechende Schleimhäute oder direkt in eine offene Wunde gerät oder
wenn Schleimhäute, die HIV-aufnahmefähige und HIV-abgabefähige Zellen enthalten, aufeinandertreffen, zum Beispiel Vaginalschleimhaut und Innenseite der Vorhaut des Penis

Körperflüssigkeiten, die HIV enthalten können sind

Blut
Samenflüssigkeit
Scheidenflüssigkeit
Flüssigkeitsfilm auf der Darmschleimhaut
Muttermilch

Eintrittspforten über die HIV in den Körper eindringen kann, sind

Schleimhäute, das heißt Darmschleimhaut, Vaginalschleimhaut und Schleimhaut der inneren Vorhaut des Penis
blutende Wunden und entzündete Hautflächen

laut : http://www.gib-aids-keine-chance.de/themen/uebertragung/index.php

also nur durch blut ist totaler unsinn

0
Kommentar von BabaBaby
12.10.2011, 13:46

Ich muss noch was ergänzen:

Durch Samen allein kann man sich zwar nicht anstecken, aber es verstärkt die Infektion, wenn man sich eine zuzieht.

Heißt also: Wenn man sich beim Sex durch Blutaustausch ansteckt und dann auch noch Samen mit reinkommt, ist man gearscht.

0
Kommentar von ursula39
12.10.2011, 16:12

@BooBooBaby

Was Du hier verbreitest , ist gefährliches Halbwissen !
Mach Dich schlau , bevor D i r etwas passiert !

Gute Info bei LARShatFRAGEN !

0

Du hattest wohl nicht zum ersten mal ungeschützten Sex....

/frage/panische-angst-vor-hiv-#answer21399225 /frage/hiv---panik- /frage/nebenhoehlenentzuendung-seitenstrangangina--kehlkopfentzuendung-symptome-fuer-eine-hiv-erkrankung (vor die Links jeweils bei /frage ein http://www.gutefrage.net vorsetzen)

Mädchen, wie dämlich und schwerfällig muss man sein? Sag mir mal wie man 4-mal innerhalb eines Jahres ungeschützt Sex haben kann??? Wirst du erst dann zur Vernunft kommen, wenn du dich schon mit irgendwas angesteckt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denkst Du bei ungeschützten GV mit hahezu Unbekannten auch an Geschlechtskrankheiten ?

Safer Sex bedeutet den besten Schutz vor Geschlechtskrankheiten Syphilis, Tripper, Herpes, Chlamydien und Co. – noch nie konnte man sich besser davor schützen. Doch Geschlechtskrankheiten nehmen wieder zu...

Quelle Wiki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr Sex hattet, kann etwas passiert sein.

Geh in 3 Monaten zu deinem Arzt und lass einen Test machen! (Vor den 3 Monaten macht es keinen Sinn!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat der überhaupt HIV oder hast du einfach nur fragen wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dich auch angesteckt haben, wenn Du kein Sper.ma abbekommen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?