Ich brauche eure Rat und wie ist eure Meinung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Arbeitsamt der Probebeschäftigung zugestimmt hat, dann ist alles ok. Ich würde mich von der Betreuerin der Maßnahme da nicht beirren lassen.
Vielleicht sagst du dem Arbeitsamt auch das du dich in der Maßnahme nicht wohl fühlst und Probleme dort hast.

Für das Arbeitsamt ist es viel wichtiger das du wieder einen Job bekommst und eine Chance auf erst mal 2 Monate Arbeit und eventuell eine Übernahme, ist viel wichtiger als so eine Maßnahme.

Lass dich da nicht beirren, einfach die Maßnahme absitzen bis du arbeiten kannst und gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist keine Seltenheit das solcher Bildungsstätten auf beleidigt machen wenn sich ein "Schüler" beschwerd. Es ist schließlich so, das diese "Schulen" sich vor allem durch Gelder von AA und JC über Wasser halten. Wenn sich dann Schüler beschweren, dann stehen die negativ vorm Arneitsamt da. Du solltest dir alles Negative von dieser Bildungseinrichtung aufschreiben und dem Arbeitsamt mitteilen. Es kann nämlich nicht sein, das die Geld für einen Schüler kassieren und er nicht lernen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Svergie20,

Sie schreiben und anderem:

Ich brauche eure Rat und wie ist eure Meinung?

Antwort:

Am allgemeinen Arbeitsmarkt werden Sie so mit großer Wahrscheinlichkeit nicht glücklich werden!

Alternative:

http://www.cjd.de/angebote/

Auszug:

Arbeit und Beschäftigung;

Berufliche Bildung;

Elementarpädagogik und Familienbildung;

Gesundheit und Rehabilitation;

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe;

Schulische Bildung;

Wohnen und Betreuen;

Weitere Angebote

An über 150 Standorten - von Rügen bis Berchtesgaden, von Dresden bis Homburg/Saar - unterstützen 9.500 CJD Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich 155.000 Menschen.

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/onlineberatung

https://www.diakonie.de/service-navigator.html?action=map&consulting=1

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?