Ich brauche eure Meinung zum schulsachen ordnen?

2 Antworten

Hallo :-)
Früher hatte ich auch ein Ordnungsproblem und hatte immer alle Arbeitsblätter in einem Schulblock drin. Am Ende des Schuljahres war mein Block dementsprechend dick :-D
Wenn du bspw. lernen musst ist das halt richtig doof, weil da einfach sooooo viele Blätter sind und du zuerst sortieren musst.

Meine Lösung war: Für alle Fächer ein Schnellhefter
z.B Mathe: blau, Deutsch: rot, Englisch: gelb.... und ein Block.
Ich habe natürlich nicht alle Schnellhefter mitgeschleppt sondern nur die, die ich an dem Tag benötigt habe.
Du solltest hierbei unbedingt alle Arbeitsblätter nach der Reihenfolge einheften und deshalb immer alle Arbeitsblätter mit einem Datum versehen.

weitere Lösung:
Du kaufst dir einen Leitz-Ordner und machst Register rein.
Vorteil: sehr ordentlich und hast immer alles dabei
Nachteil: schwer zu tragen

     

Gibts noch andere Möglichkeiten außer diese zwei? Trotzdem danke

0

Ich lege die Blätter im in eine Mappe aus Pappe und die anderen Mappen packe ein in Mappenordner ,dass ist so ein Plastikteil wo man Mappen reinschieben kann

Was möchtest Du wissen?