Ich brauche eure hilfe bitte wir wissen nicht mehr weiter?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am besten dort anrufen. Da wird es doch eine Durchwahl geben mit der man mit einem Servicemitarbeiter sprechen kann. Gar nicht erst groß Mails schreiben sondern direkt anrufen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei dem Reiseveranstalter niemand abnimmt., zumindest nicht in den Öffnungszeiten.

Wenn das, warum ach immer, gar nicht klappt zu Hause anrufen ob sich jemand um die Angelegenheit kümmern kann und das Geld überweist. Eine Überweisung braucht allerdings auch ein paar Tage um gebucht zu werden, die Frage ist eh wie sich das der Veranstalter vorstellt, wenn so eine Überweisung im schlechtesten Fall 3-4 Tage bis zum Empfängerkonto benötigt. Am besten sollen die zu Hause gebliebenen das dann klären.

Ansonsten Ruhe bewahren und sich nicht den Aufentalt vermiesen lassen, das klärt sich schon. Ich hatte mit sowas nie zu tun, aber normal müsste doch auch vor Ort ein Reiseveranstalter als Ansprechpartner da sein, die haben doch in der Regel Vertreter vor Ort. Den könnte man auch mal darauf ansprechen.

Wie die sich das vorstellen ist eh schlierhaft. Die Hin Tickets müssen ja schon bezahlt gewesen sein etc. daher wird man wohl kaum einfach so schon durchgeführte Schritte binnen kürzester Zeit stornieren. Im absoluten Notfall bleibt dann allerdings noch immer ein ansässiges deutsches Kobsulat, auch da kann man sich im absoluten Notfall informieren.

Was jetzt gar nichts bringt ist Panik. Das versaut die letzten Tage und lässt euch nicht effektiv handeln. Schritt 1 sollte aber wirklich ein Anruf dort sein. Wie gesagt, keine Mail die vielleicht erst ende der Woche mal von irgendeinem Mitarbeiter bearbeitet wird, sondern ein konkreter Anruf bei einer in der Mail angegebenen Hotline oder bei der allgemeinen Nummer des Veranstalters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DjDnauen
28.08.2016, 04:03

Danke werden wir machen aber können sie uns verhaften ?

0

Sag ihnen, dass du die Angelegenheit gerne nach dem urlaub regelst, es dir aber jetzt nicht möglich ist. Und wenn sie ihre Leistungen nicht fristgerecht erbringen, es Post vom Anwalt gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist dumm gelaufen.. aber warum man ohne Kreditkarte in Urlaub fliegt und sich auf das All Iclu verlässt erschließt sich mir nicht. Es können im Urlaub 100 andere Dinge passieren wo man Geld brauchen könnte. ZB Apotheke falls einer krank usw... egal..

Du hast nur eine Chance , lass die Rechnung schnellsten von jemanden aus deiner Familie oder Freundeskreis bezahlen , sonst hast du das selbe Problem , aber mit reichlich Mehrkosten ..neues Hotel suchen ohne Kreditkarte ectr ?  !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soll das eine Spaßfrage sein ? 

Als erstes wundert mich das die Lastschrift so langsam geprüft , dass du abfliegen konntest..

Dann schicken sie dir eine Mail in den Urlaub ? Darauf verlässt man sich sicher nicht ? Denke eher man hätte dem Hotel Nachricht oder einem Reiseleiter info gegeben sich mit dir auseinander zu setzen..

Dann das du/ihr ohne Geld bzw Kreditkarte in Urlaub fliegst..zztzz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schnapp dir morgen gleich euren reiseleiter von alltours...der soll bei dem problem helfen.

falls da niemand morgen auftaucht ,dann schaut im nachbarhotel nach jemanden in dem outfit.oder fragt an der rezeption nach reiseleitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DjDnauen
28.08.2016, 03:46

Danke ich hoffe das uns jemand hilft wir haben angst das man uns sonst verhaftet

0

Einfach anrufen und zur Not den Eltern bescheid sagen oder Freunden. Vielleicht können die das dann ja bezahlen und ihr gebt denen dann das Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Anrufen würde ich empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?