Ich brauche eine Excelformel anhand der ich feststellen kann welche Mieter zu einem bestimmten Zeitraum vorhanden waren um Kosten an diese weiterzuberechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn Einzug z.B. in A1 steht und Auszug in B1

=MIN("01.01.2016";B1)-MAX("01.01.2015";A1)

damit nicht abgedeckt wäre allerdings die Situation, dass jemand erst nach dem Zeitraum einzieht oder vor dem Zeitraum schon wieder ausgezogen ist. Die Fälle hattest Du aber auch nicht explizit genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ninombre 20.06.2016, 09:57

die Datumswerte beziehen sich auf eine beispielhafte Abrechnung für das Jahr 2015, d.h. Beginn 01.01.15 und Ende 01.01.16 (nicht 31.12. da sonst bei Mietdauer über das gesamte Jahr nur 364 Tage rauskommt)

0

Hallo Heckallo,
das ist eigentlich „nur“ Fleißarbeit. Die Kernfrage für mich ist, was soll welcher Fall ausgeben und wie soll diese Ausgabe in eine eventuelle Weiterbrechnung eingehen?

Soll es eine Megaformel werden (davon rate ich wegen der Übersichtlichkeit ab) oder darf es Zwichenschritte geben, die man zur Not spaltenweise ausblenden könnte?

Am besten, Du machst von Deinem Grundgerüst mal einen Screenshot und beantwortest meine Gegenfragen…

Gruß, MeikelZW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?