Ich brauche eine bat Datei, die mp4 Videos nach 10tagen automatisch löscht, alles befindet sich in einem Ordner, nur die mp4 sollen gelöscht werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Bordmitteln geht das mit ROBOCOPY (das kann auch Dateien verschieben)

IF NOT EXIST "%TEMP%\\\\DEL" MD "%TEMP%\\\\DEL"
ROBOCOPY "<Quellverzeichnis>" "%TEMP%\\\\DEL" /MINAGE:<Anzahl_Tage> /MOV
DEL "%TEMP%\\\\DEL\\\\*"
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
08.02.2017, 13:19

Pah...sehr unelegant, wenn da erst was verschoben werden muss :)

Aber klar, Robocopy funktioniert da auch.

Wobei ich mir jetzt nicht sicher bin, ob man da nicht MINLAD bräuchte. Wäre bei meinem FORFILES auch zu überprüfen. Hab da jetzt aber keine Zeit für.

0

Geht wohl am einfachsten mit FORFILES direkt von Microsoft. https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc753551%28v=ws.10%29.aspx?f=255&MSPPError=-2147217396

FORFILES -pC\\\\:Ordnername -d-10 -m*.mp4  -c“CMD /C del @FILE
Anstatt C:\\\\:Ordnername eben der Pfad des Ordners.

Wenn du das letzte del vor dem @FILE in echo umänderst, dann werden die Dateien angezeigt anstatt gelöscht.

Lieber erstmal testen, bevor gelöscht wird.

Ähnliches macht wohl auch das Tool delage. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert. (Okay, FORFILES nutze ich auch schon ewig nicht mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
08.02.2017, 13:20

Sehe gerade, dass FORFILES spätestens seit Windows 7 auch mitgeliefert wird. Ist natürlich die elegantere Möglichkeit.

0

Was möchtest Du wissen?