Ich brauche eine ausrede, ich will bei meinem Freund schlafen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich werde dir keine Ausreden liefern, um deine Mutter zu hintergehen. 

Ich bin selbst Mutter. Und bin froh, dass ich so ein gutes Verhältnis zu meinen Töchtern hatte/habe, dass sie mich nicht belügen. 

ich würde ihr sagen dass du wieder bei einer freundin übernachtest und dann einfach ohne knutschfleck wieder nach hause kommen weil das kann sie dir ja schließlich nicht verbieten und wenn du es noch n bisschen glaubwürdiger machen kannst kannst du zb fragen ob sie dich hinfahren kann oder so

Und da wunderst du dich über Verbote und mangelndes Vertrauen?

Ich würde dich nach diesem Vorfall auch nicht mehr woanderes übernachten lassen.

Sprech dich mit deiner Freundin ab die soll bei dir anrufen und fragen ob du bei ihr schlafen kannst, wärend du das Telefon hast, fragst deine Mutter, deine Freundin kann das dann ja bestätigen.

havadava 06.09.2016, 19:20

Wir haben das schon mal gemacht, und das war genauso beim letzten mal

0
Rubin92 06.09.2016, 19:22

Sagst dann "kannst mich zu meiner Freundin fahren?" glaubwürdig wäre das doch

0

Was möchtest Du wissen?