Ich brauche ein paar Tipps zum Betrieb einer Simson S51. Kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu 1.) Kupplung ziehen und wieder nach oben in die Ausgangsposition, der zweite und dritte Gang geht (noch weiter) nach oben. Da braucht man etwas Feingefühl und Übung, am besten du machst da einfach mal ein paar Trockenübungen.


2. Benzinhahn vorm Anlassen aufmachen und schließen, wenn du du das Moped ausmachst. Während der Fahrt würdest du sonst die Benzinzufuhr unterbrechen. Nicht vergessen ihn zuzumachen, sonst säuft dir das Moped beim Fahren ab, weil zu viel Benzin im Vergaser ist - ich durfte damit ne Menge Erfahrung sammeln ;)

Gerade nochmal durchgelesen und aus unten oben gemacht was :P du Fuchs :P

0
@Owntown

Klaro, aber du hast definitiv Recht :) Ich bin das letzte Mal mit sagen wir 18 gefahren und das ist schon etwas länger her ;)

0

Um in den Lehrlauf zu kommen kannst du wenn du im ersten bist sehr vorsichtig und gefühlvoll nach oben schalten dann kommst du in den Lehrlauf oder, einmal nach oben so das du im 2ten bist und dan einmal runter.

Hmm also der Benzinhahn sollte offen sein wenn du fahren willst XD aber vll meinst du auch den Shoke-hebel an der rechten seite des Lenkers unterhalb der Gasgriffamatur... der ist nur für den Kaltstart und hat mit dem Benzin nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?