Ich brauche ein Kurzzeitkennzeichen, da das Auto das ich mir kaufen möchte 300km von mir entfernt ist.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kopien reichen bei Kurzzeitkennzeichen aus. Du brauchst für die 5-Tage-Kennzeichen eine Versicherung (eVB-Nummer), Kopie Fahrzeugschein/-brief, Kopie TÜV-Bescheinigung und Geld.

Ich habe letztens sogar alles online gemacht, da reichten auch die Scans am Computer aus und die Kennzeichen kamen per Express zu mir.

aleks69 03.08.2017, 22:34

Geld? Wieviel ungefähr... soll nur im Inland überführt werden (also kein Händler sondern Privat)

0
Pasha78 03.08.2017, 22:36
@aleks69

Also die Versicherung kostet unterschiedlich - meistens verrechnen die Versicherungen das dann mit dem Vertrag, den man danach bei der Zulassung abschließt. Durchschnitt 50 EUR. 

Dann die Zulassung + die Kennzeichen-Bleche - auch nochmal so rund 40 - 50 EUR insgesamt.

Gesamt um die 100 EUR.

0

Du musst gar nix vorlegen, du brauchst nur die eVB.

Pasha78 03.08.2017, 22:41

Sorry, aber das ist absoluter Unsinn. Seit 3 oder 4 Jahren gibt es Kurzzeitkennzeichen nur noch speziell für ein bestimmtes Fahrzeug. Entsprechend muss man alle Daten parat haben - sprich VIN, TÜV usw.....

0

Was möchtest Du wissen?